Neuer Besitzer eines Colts sucht dringend Hilfe...

Juni 2022 - Fast & Furious - Paket - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...
  • Erstzulassung
    1. April 2006
    Karosserieform
    Andere
    Kilometerstand
    228.000
    Motorvariante
    1.3 95PS
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Moin Moin von der Nordseeküste.

    Ich habe mir einen von Privat einen Colt Z30 gekauft.

    Er sieht optisch ganz ordentlich aus, aber hat leider ein großes Problem.

    Und zwar die Lenkung.

    Ich weiß das der Wagen eine elektrische Lenkung besitzt. Trotzdem kommt mir die Symptomatik etwas eigenartig vor.

    Ich würde gern euren Erfahrungsschatz nutzen, bevor ich wild alles tausche, was man tauschen kann.

    Von vornherein, die Servo funktioniert. Die EPS Leuchte geht und bleibt aus, und im Stand, wie auch beim langsamen Abbiegen, geht das Lenkrad sehr leicht und hat auch ein Rückstellmoment.

    Das ist zwar nicht sehr Ausgeprägt, aber vorhanden.

    Sobald man aber wieder schneller fährt, ist das Lenkrad schwer, die Lenkung ungenau und das Lenkrad bleibt dort stehen wo man es hingedreht hat.

    Habt Ihr Erfahrungen und könnt mir sagen, was genau das Problem sein wird?

    Schonmal vielen Dank.

  • das mit dem Rückstellen in Nulllage hatten wir hier schon öfters. schau dich mal im Forum um, mindestens einen Thread gibts dazu. Nach meiner Erinnerungen war das aber eher bei Langsamer Fahrt.


    Grüße schreckus

    DEKRA Ratgeber und Tipps :workDEKRA Ratgeber Tuning :profDEKRA Checkliste HU


    Guten Tag, ich hät gern nen 3er und nen 5er Bohrer um nen 8er Loch zu bohren.
    Nehmen sie doch lieber zwei 4er - dann brauchen sie nich umspannen!


    2½ COLT:blemm


    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet!
    Benutzt das Forum, dafür ist es da! Wenn ich etwas Weiss werde ich schon meinen Senf dazu geben ;)

  • Generell: Immer zur Werkstatt, wenn einem Bremsen und Lenkung komisch vorkommen, so auch hier.


    Ansonsten: Ja, haben viele. Die einen sagen Weltuntergang, für tausende Euro Lenkgetriebe und anderes neu, die anderen sagen: ist so, war schon immer so, ist normal.


    Ich hab das auch und halte mich an die zweite Gruppe. :K

  • Dieses Thema enthält 7 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.