Beiträge von Mecaline

Ralliart-Paket II zu gewinnen - mach mit - Aktion im Mai 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: MFF - Elbetreffen 2024
Alle Infos hier im Forum Mitsubishi Elbetreffen 2024 Thema oder auf der Elbetreffen-Webseite unter www.elbe-treffen.de

    Colt CZC, Fensterheber Reparaturset, komplett neu, für 4 Fenster


    Da ich meinen Colt CZC abgegeben habe, habe ich drei Dinge zu verkaufen:

    • Sony DAB+ Radio mit Autotelefon
    • Komplettes Ersatzset Fensterheber Rollen und Zugdrähte OVP
    • Windschott mit zwei kleinen Löchern unten in der Ecke sonst top.


    Hier geht es um Produkt 2 Komplettes Ersatzset Fensterheber Rollen und Zugdrähte OVP


    Hallo Leutes, da ich meinen CZC abgegeben habe, kann ich Euch ein komplettes Set Rolle und Zugdraht für die Fensterheber im Colt CZC anbieten. Vor allem die Rolle verabschiedet sich mit den Jahren gerne und Ersatz ist entweder sauteuer oder der Heber muss eingeschickt werden zur Reparatur.


    Wenn Ihr Euch das neu holt, seid Ihr fast bei 200,00€.


    Bei mir All-In für 105,00 € gegen Vorkasse inkl. Versand per DHL innerdeutsch, auch an Packstationen mit Tracking.


    Abholung in 46414 möglich, dann fällt Porto natürlich weg.


    Privatverkauf. Keine Gewähr, keine Rücknahme, keine Sachmängelhaftung.


    PXL_20230204_133943214.jpg

    Da ich meinen Colt CZC abgegeben habe, habe ich drei Dinge zu verkaufen:

    • Sony DAB+ Radio mit Autotelefon
    • Komplettes Ersatzset Fensterheber Rollen und Zugdrähte OVP
    • Windschott mit zwei kleinen Löchern unten in der Ecke sonst top.

    Hier geht es um Artikel 1 Sony DAB+Radio


    Hallo Leutes, da ich meinen CZC abgegeben habe, kann ich Euch ein tolles Sony-Radio mit allen Adaptern inklusive Lenkrad für den CZC und andere Colt Z30 (mit Bordcomputer oberhalb des Radios) anbieten. Das Radio ist ein gutes Jahr alt und neuwertig.



    Nicht dabei ist:

    • Ein Ausbauwerkzeug für das Serienradio. Ich hatte dazu eine Schranksicherung von Ikea (also diesen Winkel, mit dem man hohe Schränke oben an der Wand festdübelt) der Länge nach durchgesägt, was super geklappt hat. Aber leider finde ich die Dinger nicht mehr
    • Einen Einbaurahmen in Blaugrau (dunkel, aber halt nicht ganz schwarz) mit den nötigen Schrauben und Abdeckkappen.
    • Den Original-Montagerahmen von Sony.
    • Den kompletten Kabelbaum inklusive Lenkrad-Fernbedienung, ihr müsst den Baum nur zwischen Kabelbaum des Autos und Radio stecken und das schwarze Massekabel an Masse anschließen.
    • Original Radio
    • Mikrofon für Autotelefon
    • Äußerer Plastikrahmen
    • Front-Bedienteil
    • Ausbauwerkzeug für das Sony (da habe ich nur einen Bügel, geht damit auch. Erst links etwas raus, dann rechts, kann man aber auch bei Amazon nachkaufen).


    Dabei ist (in Einbaureihenfolge):





    Radio


    Was das alles kann, seht ihr hier.


    Meine Erfahrung:

    • Toller Sound
    • Display lässt sich schön auf grün umstellen, passt zum Rest.
    • Handy (Pixel 5 bei mir) lässt sich komplett problemlos anbinden
    • Glasklares Autotelefon, auch bei Verdeck offen (Mikro oben an A-Säule, Kabel hinter Türgummi runter zum Armaturenbrett)
    • Blitzer-Plus App läuft super 😊 Handy einfach mit der Jacke auf den Rücksitz werfen, Verbindung zum Radio automatisch, App startet automatisch, Warndurchsagen werden entweder eingeblendet oder sogar bei Radio aus (Standby-Modus). Stimme vom Navi glasklar.
    • DAB+ mit externer Antenne auch kein Problem (DAB+Antenne NICHT dabei!!).
    • Lenkradfernbedienung funktioniert einwandfrei. Die Tasten am Lenkrad lassen sich frei umprogrammieren, wie man will.

    Wenn Ihr Euch das neu holt, seid Ihr deutlich über 200,00€.


    Bei mir All-In für 105,00 € gegen Vorkasse inkl. Versand per DHL innerdeutsch, auch an Packstationen mit Tracking.



    Abholung in 46414 möglich, dann fällt Porto natürlich weg.



    Privatverkauf, keine Gewähr, keine Rücknahme, keine Sachmängelhaftung.



    PXL_20230204_133736881.jpgoriginal_4b55cf47-6187-43b4-8cab-77888f129741_PXL_20230204_133751113.jpgPXL_20230204_133943214.jpgPXL_20230204_133856929.jpg

    Versicherungsfremde Leistungen bedeutet, dass Menschen aus dem Umlagensystem der Rentenkasse Geld erhalten haben, obwohl sie dafür nicht oder weniger eingezahlt haben. Das können z.B. Unterstützungsleistungen für die Ausbildung sein oder Gelder für die Suche nach Kriegsgräbern oder Rente an Mütter, die im alten West-Hausmütterchen- System mit ihren Kindern keine Chance hatten, was zu arbeiten und einzuzahlen. Darüber hinaus auch Krankheitszahlungen bei langer Krankheit, Genesungs- und Rehamasnahmen oder Unterstützung bei Arbeitslosigkeit.


    Der größte Entnahmeteil war m.W. der Bestandsschutz der DDR- Renten.


    Und weiter oben steht doch genau beschrieben, dass es ein Umlagensystem ist. Was ist denn daran so schwer zu kapieren?


    Vielleicht überlegt jeder mal, der über die "leerfressenden versicherungsfremden Leistungen" zetert, ob er oder seine Lieben nicht auch schon davon Geld bekommen haben.


    Ehrlich, diese Threads hier kann man sich wirklich schenken...

    Das die Lampen glimmen, kommt aber durchaus vor. Ich hatte damals bei meiner Twingo-Dachleuchte nur die Birne durch eine LED von Phillips getauscht. Die glimmte auch immer während der Fahrt.


    Ursache ist, dass bei gedimmten Leuchten (also Innenlampe geht langsam auf hell und langsam auf dunkel) immer Strom fließt. Eine Glühbirne ist "aus" weil dessen Widerstand zu hoch ist. Eine LED kommt mit viel weniger Strom aus und glimmt dann.


    Vermutlich haben manche Sets noch einen Vorwiderstand oder so was drin.


    Ich hatte das dann für mich als Ambientebeleuchtung deklariert und so belassen. :pp


    Bei Kennzeichen ist das schon schwieriger. Wenn da die LED zu wenig Widerstand hat, hält das Bussystem die Lampe für kaputt und produziert Warnungen.

    Steuergerät siehe hier


    Tür hier


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Kenn ich mich nicht mit aus. Bei meinem Motorrad habe ich immer drauf geachtet dass der Tank voll ist (Rost!) und dass ich es hin und wieder bewege, damit die Reifen gleichmäßig belastet werden.


    Ob der Tank beim Auto auch voll sein muss, weiß ich so nicht (Kunststoff?). Die Reifen kann man vielleicht durch aufbocken entlasten. Wobei der Evi ja keine 2 Tonnen S-Klasse ist.


    Batterie kommt eigentlich auch raus und wird warm weggepackt.