Erste Inspektion

Juni 2021 - Gewinne ein Mitsubishi - Ralliart - Paket - hol es dir - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
Am Sonntag, den 20.05.2021 gegen 14 Uhr geht das Forum in den Wartungsmodus.
Einige Sicherheitsupdates müssen installiert werden.
Alle Änderungen können hier nachgelesen werden.
  • Hallo ...bin neu hier und gleich mit einer Frage zur Stelle.: Warum gilt die regel Km/Zeit ? Ich habe meinen Space Star jetzt 1 Jahr und ca. /7 500 Km laufleistung. Warum soll ich jetzt schon die 20 tsd Inspektion machen. ? Was passiert mit der Garantie wenn das Fahrzeug nicht bewegt wird. Welcher Sinn ergibt sich aus der Verbindung von Zeit und Garantie?

    Was ist mit der Gewährleistung?

    Gibt es da eine nachvollziebare Antwort?

    lg Aus Dortmund

  • Einfache und nachvollziehbare Antwort:


    Öl wird mit dem Alter nicht besser, verliert Additive bzw. kann Kondenswasser ziehen und Schlamm bilden.

    Bringt jedes Jahr zahlreiche moderne Motoren um, die einen 2 Jahres Long Life Zyklus haben.


    Öl gehört Kilometer-unabhängig einmal im Jahr gewechselt für ein langes Autoleben.


    Und bei Wenigfahrer schrillen bei mir sowieso die Alarmglocken. Heist nämlich meist das der Wagen

    so gut wie nie auf Temperatur kommt und sich das öl somit nicht selbst säubern kann.

    Das braucht ne gewisse Temperatur.


    Ich hab bei meinem Attrage die erste Inspektion mit 8.000 km gemacht und die zweite mit 15.000 km.

    Mutters Space Star ging mit 10.000 km in die erste Inspektion.


    Mit jährlichen Ölwechsel bzw. alle 15.000 km hat mein Mondeo grade seinen 315.000 km Ölwechsel angekündigt.



    Und die Garantie kann dir natürlich Reparatur verweigern wenn du dich nicht an die Wartungsvorgaben hällst.

  • Warum gilt die regel Km/Zeit ?


    Weil dies so festgelegt wurde. :TT


    Warum soll ich jetzt schon die 20 tsd Inspektion machen. ?


    Weil, wenn du deine 5 Jahre Garantie behalten möchtest, es so in den Bedingungen steht.


    Was ist mit der Gewährleistung?


    Hälst du dich nicht an die Vorgaben vom Hersteller und es liegt ein Gewährleistungs- oder Garantie-Fall vor, dann hast du Pech, so einfach ist das.

    Du kannst es dir jetzt heraussuchen, ob du deine Garantie verspielst oder in den sauren Apfel beist und während der Garantie-Zeit dich
    an die Herstellervorgaben hälst.

    Ich fahre auch nur ca. 9.000km im Jahr, möchte aber meine Garantie behalten und gehe jährlich zur Durchsicht. Nach der Garantie mache
    ich das dann nur noch alle 2 Jahre. So hatte ich das auch bei meinem Outlander gemacht. Bedenke aber auch, dass Flüssigkeiten altern.

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.