Sigma Reparatur nach Unfall

April 2021 - Gewinne einen Lancer Evolution X (1:18) - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • Erstzulasung
    7. Januar 1994

    Hallo,


    Vielleicht gibts bald einen Sigma weniger auf der Straβe...dann werden eure Wertvoller :lool


    In der Pandemie kommt ja viel lange Weile auf, von daher hier noch ein wenig Lesestoff.


    Habe leider einen Unfall verursacht und wie der Zufall es will traf es einen Mitsubishi ASX und wir sind sogar bei der selben Versicherung, beide mit Vollkasko.

    *Zum Glück kein Personenschaden! Da kann man dann auch mal weniger ernst sein*


    Morgen kommt der Gutachter und ich bin sehr gespannt was die Versicherung am Ende in Punkto Wiederbeschaffungswert veranschlagt oder ob sie doch eine Reperatur versuchen.

    Ich hoffe der gute wird repariert...


    Anbei ein paar Bilder.


    PIC_20210407_071649.jpg


    PIC_20210407_071715.jpgPIC_20210407_071702.jpg

  • Da hat es den ASX aber schwerer getroffen.

  • Das ist ja ei Witz was der Sigma abbekommen hat. Ein Kotflügel, Blinker und Stoßstange. Vom Bild her würde ich sagen das man nur einen neuen Blinker braucht. Den Kotflügel und die Stoßstange müssten sich wieder in Form bringen lassen. Natürlich mit ein bisschen Zeit und Fleiß.

    Hinter dem Kotflügel und der Stoßstange ist nur Luft, die ist austauschbar und kostenlos. Ich denke das dahinter nichts im Eimer ist.

    Für ne Werkstatt, ich weiß nicht ob die das heute noch machen, dürfte es auch kein Problem sein, aber die werden natürlich alles neu kaufen wollen.

    Da liegt der Haken. Gibt es ja nicht mehr.

    Ich schätze wenn man es selbst macht mit Austauschteilen und Lackierung ca. 500€. Bei ner Karosserie Werkstatt locker 1000 -1500 mit gebrauchten Austauschteilen.

    Ohne Austauschteile und nur Lackierung ca 100€ für Lack und Glasfaserspachtel. Der Rest ist Arbeitszeit und Lust und natürlich können.


    Aber Ihn deswegen weg geben, hat er noch nicht verdient.


    Was den ASX angeht, das wird richtig Teuer. Allein die Tür wird locker über 1000€ kosten. Und da ist noch keine Lackierung und Bastelei dabei. und vor allem der Radlauf ist knackig im Sack. Das wird auch richtig Teuer.

    Ich schätze den Schaden bei ASX locker um 5000€ und mehr wenn nicht sogar 6000€

    Der sieht aus als ob er an einem einbetoniertem Pfosten hängengeblieben ist....... :Yp

    nichts ist tot bevor es nicht begraben ist

    :CL


    es ist leichter sie zu täuschen

    als sie zu überzeugen das sie

    getäuscht worden sind

    :gut

  • Dieses Thema enthält 16 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.