Der PASSAT wird ersatzlos gestrichen

April 2021 - Gewinne einen Lancer Evolution X (1:18) - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • Abschied einer Ikone:
    VW stoppt die Produktion der Passat-Modelle


    Neben Golf, Bulli und Käfer ist der Passat wohl das Auto der Wolfsburger, an das die meisten Menschen denken, wenn sie den Markennamen VW hören.

    Als Kombi, Limousine und in der ursprünglichen Schrägdach-Version ist der Passat weltweit zur Ikone geworden – als Taxi in China, als Familienkutsche in den Niederlanden und als Limousine in den Vereinigten Staaten, und das seit 1973.

    Nun soll laut „Automotivie News Europe“ der Passat 2022 eingestellt werden. Auch das US-Modell soll komplett verschwinden, als Variant soll es noch weitere Versionen geben. Als Begründung wird die Umstellung auf E-Autos und SUV angegeben, doch die Nachfrage nach den Passat-Modellen geht bereits seit Jahren zurück.

    https://www.businessinsider.de…50-jaehrige-auto-ikone-c/


    Dateien

    • Passat-1.jpg

      (93,01 kB, 0 Mal heruntergeladen)
    • Passat-2.jpg

      (115,82 kB, 0 Mal heruntergeladen)
    • Passat-3.jpg

      (121,95 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Passat-4.jpg

      (94,02 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Passat-5.jpg

      (103,56 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Passat-6.jpg

      (79,76 kB, 0 Mal heruntergeladen)
    • Passat-7.jpg

      (108,2 kB, 0 Mal heruntergeladen)
    • Passat-8.jpg

      (97,38 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wenn du etwas zu sagen hast, sollte das was du sagen willst, besser sein, als wenn du schweigen würdest ! :pen

  • "...

    Als Begründung wird die Umstellung auf E-Autos und SUV angegeben, doch die Nachfrage nach den Passat-Modellen geht bereits seit Jahren zurück.

    ..."


    Ja, wegen der SUV halt und wegen anderer Geschmäcker in der heutigen Zeit. Limousinen generell und auch Kombis haben es im Firmenwagen Segment immer schwerer, auch bei anderen Marken und wer fährt als Privatmann mit Platzbedarf heute noch Stufenheck?

  • Dieses Thema enthält 20 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.