Automatik - kalt = super / warm = Probleme

LEIDER ABGESAGT : MFF Adventskalender 2020 - alles weitere im MFF Adventskalender 2020 - Thread.

Gewinne einen Pajero Evolution Dakar - Sieger von 2006 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hallo Zusammen


    Vor kurzem habe ich mir einen Carisma GDI 1.8 92kw STH mit Automatik geholt. Leider hat er ein deutliches Thema mit der Automatik. Wenn er kalt ist, läuft er super. Rollt auch beim loslassen Bremse los und so. Schalten tut er verhältnismässig smooth in dem Zustand. Wenn er dann aber warm wird, so nach 10 bis 15 Minuten fängt es an:

    Beim stehen an der Ampel ruckelt der Wagen, als würde ein Teil von ihm losrollen wollen oder jemand am Motor/Getriebe ruckeln. Aber nicht durchgehend, sondern er kommt zum Stehen und dann dauert es 3-6 Sekunden und es gibt es kurze, deutliche Ruckler und dann ist wieder Ruhe. Ab dann rollt er beim Loslassen der Bremse nicht mehr von alleine los, sondern rollt sogar nach hinten, wenn es bergauf geht. Ist es eben, bleibt er stehen. Gebe ich dann Gas, tut es einen ordentlichen Schlag. Ein Schlag als ob was schweres nach vorne will, aber der Rest vom Wagen will nicht. Rollt er dann erstmal wieder schaltet er nicht mehr so smooth wie im kalten Zustand, man merkt es deutlicher, dass ein Schaltvorgang stattfindet. Kurz bevor ich ihn bekam, wurde wohl das Getriebeöl gewechselt.


    Nun, ich hatte vor eine Getriebespülung machen zu lassen, in der Hoffnung, dass es dann besser wird. Aber ich würde mir gern von euch noch Ideen und Input holen was es sein könnte, was ich machen könnte.


    Dem Verkäufer mach ich übrigens da keine Vorwürfe, ich hätte ja nein sagen können, da er das beim Kauf schon gemacht hat. Aber der Cari hatte es mir angetan und ich bin guter Dinge, dass sich das machen lässt.

  • Zu aller erst Getriebeölstand nach Handbuch prüfen. vielleicht ist nur zu wenig drin.


    Eine Spülung ist eine gute Idee, dann aber bitte auch unbedingt alle Ölfilter des Getriebes wechseln lassen und das richtige Öl nehmen. Nicht "Dexron II", nicht "Superduperirgendwas", sondern ein Öl mit einer Ausdrücklichen Freigabe für dein Getriebe.

  • Siggi

    Hat den Titel des Themas von „Automatik - kalt = super / warm = oO wtf!?“ zu „Automatik - kalt = super / warm = Probleme“ geändert.
  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diesen lesen zu können.