Beiträge von Hilt

Am Sonntag, den 05.07.2020 gegen 14 Uhr geht das Forum kurzzeitig in den Wartungsmodus.
Es stehen einige wichtige Updates an, die zeitnah eingespielt werden sollen.

    Moin, wenn Sitze aus dem Carisma passen, dann könntest du über SC-Tuning die Konsolen bestellen. Leider haben die kein Space Star auf der Liste. Denk auch bitte an die Deaktivierung der Seitenairbags. Dort gibt es Widerstände von Mitsubishi. (Findest du hier im Forum)

    Verkaufe hier ein Lenkradkranz für einem Mitsubishi EVO 4-6. Es wird nur das Lenkrad verkauft, Airbag und Narbe sind nicht vorhanden.

    Vom Zustand her könnte es neu beledert werden. Eventuell auch interessant für diejenigen die eh ein Lenkrad neu machen wollten, aber auf ihr eingebautes angewiesen sind.

    Auf dem letzten Bild, war das Lenkrad noch in meinem Carisma verbaut, bevor das neu gesattelte eingebaut wurde.


    Versand ist kein Problem, PayPal ist vorhanden. Edit 55€ VB

    Dateien

    • 1.jpg

      (314,53 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (143,35 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (290,67 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpg

      (2,76 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    So nach langem Warten hatte ich endlich mal die Zeit den Space Star aus seinem langem schlaf zu befreien.


    Folgende Arbeiten wurden in der letzten Zeit gemacht:


    -Nebelscheinwerfer eingebaut und angeschlossen


    -Tür hinten links lässt sich wieder öffnen. Dafür musste der alte Tür griff von außen aufgebrochen werden, da leider die Kindersicherung aktiviert war. Der defekt lag an dem alten Türgriff, dort war die Halterung für das Gestänge herausgebrochen


    -Keine Heizleistung im Innenraum. Ja da war der Wärmetauscher zu. Nachdem ein Gartenschlauch angeschlossen wurde kam dann nach einiger Zeit eine richtig ekelhafte Masse herausgelaufen. Danach habe ich das ganze System mehrmals mit Wasser gespült, das Auto jedes Mal warm laufen lassen und wieder getauscht. Nun wird es dank der Klima nicht nur kalt sondern auch warm im Innenraum.


    -Das Flexrohr war leider am flexiblen Stück kaputt und es wurde ein passendes universelles eingeschweißt.


    -Das Fahrzeug litt wie die meisten GDIs an Drehzahlschwankungen im Leerlauf und ging teilweise sogar aus. Also Drosselklappe und Ansaugbrücke abnehmen und reinigen. Die Drosselklappe war recht gut verdreckt und die Ansaugbrücke habe ich über Nacht in Backofenreiniger eingelegt. (Geht natürlich nur mit der Alu Ansaugbrücke). Am nächsten Tag schön mit heißem Wasser ausgespült. Bei meinem Carisma habe ich damals mit Wallnussgranulat die Ventile gereinigt, beim Space Star sah es dort nicht so schlimm aus. Daher habe ich jeweils nur die Ventile geschlossen und mit Bremsenreiniger, kleiner Bürste und Staubsauger das grobe entfernt. Das Resultat war ein schöner ruhiger Leerlauf des Motors.


    -Meine Freundin hat sich eine Rückfahrkamera gewünscht, welche natürlich gleich eingezogen ist inklusive eines 2Din Radios.


    -Der untere Teil des Armaturenbretts war stark zerkratzt und ausgeblichen. Diesen habe ich ausgebaut, geschliffen und mit Laderaumbeschichtung lackiert. Das Zeug hält ganz gut und durch die Struktur passt es gut zu dem Rest.


    -Leider hatte der Space Star keine Fernbedienung vom Werk daher ist jetzt eine von CarGuard eingezogen.


    -Die Verkleidung des Schiebedachs, war lose und wurde jetzt verklebt.



    Da das Auto von Unten soweit gut aussieht (Gelenke, Bremsen usw.), fehlt nun nicht mehr viel zur Anmeldung. Neue Fußmatten liegen auch schon im Kofferraum.


    Die nächsten Schritte sind Ölwechsel, Zahnriemen (leider keine Doku vorhanden), Achsvermessung und Hauptuntersuchung.

    Ja da muss ich mal mit Mat drüber reden^^. EIn schwarzer Teppich wartet auch noch auf den einbau, mal sehen wann ich dazu Lust habe.

    Nachdem die Teile schon länger liegen, dachte ich es ist an der Zeit das Amaturenbrett und die Türverkleidungen auf Schwarz umzubauen. Leider haben die Türpappen schon etwas gelitten, ich habe zwar noch ein paar in Schwarz aber mit hässlichen Muster... Was meint ihr, klappt einfärben?

    Heute konnte ich die fehlende Abdeckung für das Evo Lenkrad bei Mitsubishi abholen und hab diese gleich mal mit dem Fräser bearbeitet, damit es passt. Die Bestellnummer lautet MR569203XA, bei meinem Lenkrad war leider keine dabei. Kostet 16,51€ und ist Lieferbar.

    So der Carisma ist nun schon seit ein paar Tagen im Winterschlaf, was aber nicht heißt das nichts gemacht wird. Leider ging seit längerem die Klimaanlage nicht mehr. Durch befüllen mit Gas konnten schnell die undichten Stellen gefunden werden, es liegt am Klimakondensator. Da die Anlage gerade eh wieder leer ist, war es kein Problem den Kondensator zu wechseln. Mal sehen wann ich ihn mal in eine Werkstatt bringen kann zum Klimaservice.

    Dateien

    • 1.jpg

      (322,05 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (312,97 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (918,52 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpg

      (185,33 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Nun hatte ich auch endlich mal Zeit eine Rückfahrkamera einzubauen. Das Modell habe ich vor einigen Jahren am Carisma verbaut und bin von der Qualität überzeugt.

    Dateien

    • 1.jpg

      (163,77 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (663,68 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 20200423_182156.jpg

      (418,47 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )