Motor Kalt Ruckeln CzT

MFF - Gewinnrunde Oktober 22 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: JDM ASIA CARMEETING 2022
Alle Infos hier in unserem Forum im Infobereich.
  • Erstzulassung: 2005
    Ausstattungsvariante: CzT Turbo
    Karosserieform: 3 T
    Motorvariante: 199 Ps
    Kilometerstand: 88000 km


    Hallo,
    Folgendes Problem.
    Wenn mein CzT kalt ist vom Motor und ich z.B nach 1 Kilometer anhalte wegen einer Ampel, fängt er an zu ruckeln von der Drehzahl.
    Diese ist bedingt durch den kaltstart ja sowieso noch bei gut 1000 min1 und fällt dann auf 700 min1, steigt dann wieder.
    Die Drehzahl springt dann immer.
    Fahre ich an, kommt er verzögert aus den Puschen.
    Fahre ihn immer mit max 2200 min1 warm.
    Ist er warm, dann läuft er wunderbar ohne Probleme.
    Warnleuchten: Keine
    Zündkerzen sind neu, Zündverteiler sind i.O.
    Alles Serie bis auf die Brabus Software.
    Früher bin ich mit einem Tank 740 km gekommen, jetzt nur noch 630 km.
    Tanke Super Plus 98.
    Vielen dank

  • Nach der Beschreibung würde ich als erstes auf die vordere Lambdasonde tippen bzw auf einen Ausfall der Lambdasondenheizung. Ist die MKL für Lambdafehler in der Brabussoftware eliminiert?


    Zündkerzen sind neu, Zündverteiler sind i.O.

    Du meinst sicher die Zündspulen, einen Zündverteiler hat der czT nicht. Und die Zündkerzen würde ich trotzdem unbedingt nochmal kontrollieren. Zum einen kann man am Kerzenbild eventuell erkennen ob ein Zylinder zicken macht zum anderen heißt "neu" nicht das sie nicht trotzdem beschädigt sein können oder beim Einbau ein Fehler passiert ist.

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.