Die richtige Reifenwahl für den Avance!

Onlineabstimmung - MFF "Auto des Jahres 2020" - alles weitere im Abstimmungsthread.

Januar-Gewinnspiel - Das Scheisskalt - Paket 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
MFF - WINTERBISHI - 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • Könnt ihr mir mal eure Erfahrungen mit Reifen für den Avance einstellen. Habe derzeit noch die Erstausrüstung Dunlop SP Sport 9000 (215/45 ZR 17) drauf und muss bezüglich des Geräusch-Niveaus und bezüglich der Abrolleigenschaften sagen: Katastrophe!!!!


    Trotz neu gewuchteter Räder habe ich das Gefühl einen Panzer zu fahren. Außerdem ist unter 60 ständig ein "Eiergefühl" dabei (deutlich akkustisch zu vernehmen und auch leicht zu spüren).


    Jetzt weis ich nicht, ob die Reifen ggf. einen Bremsplatten haben (was ja eigentlich aufgrund des ABS nicht so schnell passieren kann) oder ob ihr dieselben Erfahrungen gemacht habt.

  • Servus!


    Da muß ich dir Recht geben!


    Ich hab mir auch nen Satz neue Avance zugelegt, mit den originalen SP 9000 drauf. (der alte Satz Avance is jetzt Winterausrüstung!)


    Also bei mir is das auch so. Vom Fahrverhalten sehr schwammig. Geräusche sind fürchterlich (liegt aber auch an der nicht vorhandenen/zu wenig Dämmung im Boden und Fußraum). Und wenn ich Losfahre (mein Auto steht von So Abend bis Fr Nachmittag), dann meint man, der hätte vom stehen eine Unwucht. Gibt sich aber nach 50-100km! Also ich werd mir auch bald andere Reifen zu legen. Welche die man von links nach rechts tauschen kann!!! keine Fahrtrichtungsgebundenen mehr!!! Wegen Sägezahnbildung.

    Mit freundlichen Grüßen / With best regards
    Matthias Lang


    >>> Kirschblütenfest am 09./10. Mai 2020 mit über 50 MMC - C U @ Mitsubishi Museum <<<


    30875490028_large.jpg

  • Dieses Thema enthält 26 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.