Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

vogti

Mod a.D.

  • »vogti« ist männlich
  • »vogti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 053

Fahrzeug: Outlander, Trabant 600, Barkas B1000 3 Achser

Danksagungen: 932 / 119

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 16:43

Outlander Plug-in Hybrid: überzeugendes Angebot für die Taxibranche

Outlander Plug-in Hybrid: überzeugendes Angebot für die Taxibranche
Pressemitteilung • Dez 20, 2018 11:32 CET

Taxipakete für 590 und 990 Euro
Außerdem: Anschlussgarantie bis 400.000 km Gesamtlaufleistung

Friedberg/Hessen, 20. Dezember 2018. Außer mit neuen, innovativen Produkten punktet Mitsubishi Motors auch im „Multiplikatormarkt“, der Taxi- und Mietwagenbranche, mit überzeugenden Angeboten. Durch die Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft mit den Unternehmen INTAX GmbH und mobile GARANTIE Deutschland GmbH beispielsweise kann Mitsubishi in Deutschlandfür den Outlander Plug-in Hybrid* besonders günstige Taxi- und Mietwagenpakete anbieten. Durch seine Kombination aus Antriebseffizienz, niedrigem Kraftstoffverbrauch, hoher elektrischer Reichweite, exzellentem Raumangebot und großem Komfort ist Europas SUV-Bestseller mit diesem Antriebskonzept ein idealer Partner für den professionellen Personentransport.

Mit einem speziellen Taxipaket bietet Mitsubishi Motors nun ein attraktives Angebot für Taxiunternehmen. Das Paket kostet 590 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) und beinhaltet neben einer Taxameter-Vorrüstung und einer Taxameter-Konsole auch eine Funkvorrüstung, eine Dachzeichenvorrüstung mit Halterung für Kienzle Argo-Dachzeichen, eine Taxi-Notalarmanlage und eine Zentral-Innenlichtschaltung. Zusätzlich kann dieses Paket für 400 Euro um eine INTAX-Premiumfolierung in Taxifarbe erweitert werden.

Innerhalb des Modellangebots für den Outlander Plug-in Hybrid können die Taxi- und Mietwagenunternehmen ihr Fahrzeug frei wählen und neben dem Mitsubishi-Taxipaket die individuelle Gestaltung des Fahrzeuges mit weiteren INTAX-Paketbausteinen flexibel konfigurieren. Beim Fahrzeugkauf profitieren sie wie Privatkunden von einem Gesamtnachlass in Höhe von 8.000 Euro (1.500 Euro BAFA-Umweltprämie, 6.500 Euro Mitsubishi Elektrobonus). Abgerundet und abgesichert wird die Offerte durch eine Anschlussgarantie, mit der sich die bereits umfassende Basis-Herstellergarantie (5 Jahre bis 100.000 km auf das Fahrzeug, 8 Jahre bis 160.000 km auf die Fahrbatterie) zusätzlich auf 400.000 Kilometer Gesamtlaufleistung erweitern lässt.


*Outlander Plug-in Hybrid (2019)
Quelle MMDA

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 20. Dezember 2018, 16:43 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser vogti.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

  • »Seti« ist männlich

Beiträge: 1 172

Fahrzeug: 2x Colt CJ0

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 443 / 391

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 19:26

Da es mich grad mal interessiert hat, was der Outlander Plug-in-Hybrid im Taxi-Betrieb (udn damit wohl größtenteils Stadtverkehr) den eigentlich so für Verbrauchswerte hat:
Verbrauch und CO2 Ausstoß* - Hybrid Taxi Hamburg
->

Zitat

DAS ERSTE BETRIEBSJAHR WURDE MIT DEM VERBRAUCH VON 3,75 LITERN SUPER UND EINER ELEKTRISCHEN ZULADUNG VON 12,90 KW/H PRO 100 KM ABGESCHLOSSEN.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 20. Dezember 2018, 19:26 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Seti.


zerrix

Ersatzteilsucher

  • »zerrix« ist männlich

Beiträge: 4 389

Fahrzeug: Outlander III

Wohnort: Röslau

W U N
-
R G * * *

Danksagungen: 182 / 61

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 22. Dezember 2018, 09:29

Outlander PHEV soll Taxistände erobern



Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid soll Taxistände erobern

Mitsubishi Motors bietet für den Outlander Plug-in Hybrid günstige Taxi- und Mietwagenpakete an. Durch Kombination aus Antriebseffizienz, Kraftstoffverbrauch, elektrischer Reichweite, Raumangebot und Komfort ist der Outlander mit diesem Antriebskonzept ein idealer Partner für den professionellen Personentransport.

Mit einem speziellen Taxipaket bietet Mitsubishi Motors ein Angebot für Taxiunternehmen. Das Paket kostet 590 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) und beinhaltet neben einer Taxameter-Vorrüstung und einer Taxameter-Konsole auch eine Funkvorrüstung, eine Dachzeichenvorrüstung mit Halterung für Kienzle Argo-Dachzeichen, eine Taxi-Notalarmanlage und eine Zentral-Innenlichtschaltung. Zusätzlich kann dieses Paket für 400 Euro um eine INTAX-Premiumfolierung in Taxifarbe erweitert werden.

Foto: Mitsubishi
Textquelle : http://der-autotester.de/
Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man Recht haben und doch ein Idiot sein kann ;) :omg

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 22. Dezember 2018, 09:29 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser zerrix.