Beiträge von Seti

Am Sonntag, den 05.07.2020 gegen 14 Uhr geht das Forum kurzzeitig in den Wartungsmodus.
Es stehen einige wichtige Updates an, die zeitnah eingespielt werden sollen.

    Ja gut. ich hat mich da jetzt nur auf Deutschland bezogen.


    Weltweit sieht die Lage natürlich wesentlich durchwachsener aus.

    Immerhin sieht man an den unterschiedlichen Vorgehensweisen in den Ländern aber,

    wie sich das Virus so unter bestimmten (Nicht-)Maßnahmenkonstellationen ausbreitet.

    Wird das jetzt hier ne Linksammlung? Hat keiner mehr was zu sagen?


    Grüße schreckus

    Für die einen ist Corona eben vorbei und DiE LüGeNpReSsE hat mit sich mit den Anti-Rassismus-Demos die nächsten Schlagzeilen organisiert.


    Die anderen hoffen weiterhin, das sich die Leute benehmen und sowas halt die Ausnahme bleibt.


    Während dessen werden die Beschränkungen immer weiter gelockert und alles schaut auf die Impfstoff-Hersteller...

    Grad auch verwundert das Video in der Galerie gesehen.

    Eigentlich n nettes Feature, aber bei bescheidenen 20MB Speicherplatz pro Account (soweit ich das in den Einschränkungen gesehen habe) muss man sich wohl gut überlegen, was man mit seinen paar animierten Sekunden macht :D

    Samuel Eckert: Bittet um Hinweise, wenn an seiner Excel-Berechnung irgendwas falsch ist

    Auch Samuel Eckert: Ignoriert diverse Kommentare, in denen erklärt wird, was er falsch rechnet


    :/

    Joar, aber so zeigt man wenigstens, das man sich gekümmert hat, und nicht einfach alles verstecken will! :TT


    ----

    "Neues":

    Hab die Felgendeckel vom Wintercolt mal neu lackiert außenrum.

    DSC_068x.JPGDSC_0692.JPG

    Der Felgensilber-Sprühlack passt vom Farbton natürlich nicht 100% zur Felge,

    aber so zerschrabbelt wie die Felgen z.T. aussehen, mach ich die vielleicht auch mal neu bei Gelegenheit.


    ----

    in Arbeit:

    Ein zweiter Satz Felgendeckel für den Sommercolt.

    DSC_0685x.jpg

    Deckel von Ebay, werden auch erstmal neu lackiert und dann mit der Flipflop-Folie beklebt, die auch auf den Schwellern ist, damit es wieder zusammen passt.

    Und da die Mitsu-Diamanten-Carbon-Aufkleber für die Mitte nicht mehr zu finden waren, kommen diesmal welche mit Ralliart-Logo hin.

    Was muss man davon halten ?

    Was meinen die mit neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ?

    Dieser offene Brief wurde an die FAZ und die SZ gesendet mit der Bitte gegen einen 5stelligen Betrag diesen Aufruf ganzseitig abzudrucken.

    Beide Zeitungen haben abgelehnt.

    Zitat

    Spätestens jetzt jedoch, wo reale Zahlen und wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse
    allgemein zugänglich sind und auch Ihren Beratern nicht entgangen sein können, ist
    es an der Zeit, gegenüber der Bevölkerung einzugestehen, dass die zurzeit
    geltenden Einschränkungen weder sinnvoll, verhältnismäßig oder medizinisch
    begründbar sind.

    Die wissenschaftlichen Studien, welche aktuell dafür sprechen, das allgemeine Mundschutznutzung in geschlossenen Räumen/Gebäuden und die Mindestabstandsmaßnahmen sinnlos sind, würd ich gern mal sehen.

    Auf deren Homepage find ich zumindest zumindest keine zwischen all den "stimmungsvollen" Artikeln o_O


    Alle anderen Maßnahmen wurden doch die letzten Wochen ja eh schon weitgehend abgeschafft.



    Edit: Wie "sinnlos" die Verbote von Veranstaltungen mit vielen Teilnehmern so sind, kann man sich übrigens u.a. an solchen Beispielen ausmalen:

    https://www.fr.de/frankfurt/fr…esdienst-zr-13773287.html

    JEDER Schwarze "an seiner Stelle" hätte das Fass da zum überlaufen gebracht, wie es passiert ist.

    Er hatte halt das Pech, da zum Symbolbild der übertriebenen Polizeigewalt mit Todesfolge zu werden.

    Daher ist seine Geschichte auch irrelevant. Es braucht nur einen Namen und ein Gesicht.

    Sieht schlecht aus.


    Die hinteren Längsträger gibt es nicht mehr.

    Je nach Lochgröße kann ein neues Blech eingeschweißt werden, aber das sollte man mit dem Karosseriebauer/Schweißer der Wahl klären.

    Das kann schnell teuer werden.


    Die "Frontmaske" gibts noch (zumindest bei Ebay aus Italien).

    Rezo sagt dann auch mal ein paar Worte zu Verschwörungstheorien und dessen Verbreitern.

    Es geht zwar hauptsächlich um das Verhalten unserer Medien, aber die Grenzen sind da wohl nicht so klar, wie es eigentlich gut wäre:

    (Disclaimer: Kann Jugendsprache und Jumpcuts enthalten!)


    Die Antwort auf eine der schwierigsten Fragen der Coronakrise droht vor lauter “Drama” um Drosten und BILD unterzugehen. Wir müssen mal sachlich und unaufgeregt über die Kitas, Kindergärten und Schulen sprechen und ob man es verantworten kann sie zu öffnen - oder sogar muss.

    Solange man oft direkt mit dem ersten Suchmaschinentreffer eine Erklärung dafür findet, was hier immer wieder für Halbwahrheiten verbreitet werden, seh zumindest ich das nicht als Problem an, darauf direkt hinzuweisen.


    Reinsteigern werd ich mich da nicht.