Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 18 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

NewDiamond

Motorabwürger

  • »NewDiamond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Fahrzeug: Space Star 1.2 Top EX CVT, Mercedes E320 (W210)

Wohnort: Hannover

H
-
O F

Danksagungen: 8 / 38

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. September 2017, 10:12

Drehzahlunterschiede 5-Gang/CVT beim Spaci

Gestern habe ich mal bei konstant 100 bzw. 120 km/h (völlig ebene Strecke, Tempomat ein) die dabei anliegende Drehzahl meines CVT-Spaci´s gemessen (siehe Fotos). Ich finde das der Space Star bei dem Tempo noch sehr ruhig fährt, was sicherlich auch mit an dem niedrigen Drehzahlniveau liegt. Habe ich mir das mit den 1100€ Aufpreis für die Automatik sozusagen erkauft oder sind die 5-Gang Schalter bei selben Bedingungen und im höchsten Gang ähnlich niedertourig unterwegs? :dk

Da es ja mehr Schalter als CVT Spaci´s gibt fällt euch die Antwort sicherlich nicht schwer :rolleyes


Kleiner ist Feiner :gut

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. September 2017, 10:12 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser NewDiamond.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Sebi

Führerscheinneuling

  • »Sebi« ist männlich

Beiträge: 17

Fahrzeug: Mitsubishi Space Star (2016)

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. September 2017, 11:23

Moin,

also bei meinen Handschalter bin ich bei ca. 130 - 140 mit 3500 Umdrehungen dabei, wobei ich da niemals schneller fahre. Habe aber den 1,0 L Motor.

LG Sebi

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. September 2017, 11:23 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Sebi.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NewDiamond (11.09.2017)

west29

SMOD Rentner und graue Eminenz

  • »west29« ist männlich

Beiträge: 12 755

Fahrzeug: Hyundai i20 Active 1.0 T-GDI Yes! Plus, Mitsubishi Space Star 1.0 Intro Edition+, Hyundai i40cw 1.7 CDRi AT

Wohnort: Velten

O H V
-
H * * *
O H V
-
S H * * *

Danksagungen: 1332 / 2345

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. September 2017, 14:21

Moin,

also bei meinen Handschalter bin ich bei ca. 130 - 140 mit 3500 Umdrehungen dabei, wobei ich da niemals schneller fahre. Habe aber den 1,0 L Motor.

LG Sebi
Du kannst den 1.0 Dreizylinder nicht mit dem 1.2er vergleichen, andere Übersetzungen etc. Da müssen sich schon 1.2er Handschalter Fahrer/innen melden um das zu vergleichen ... :nick

P.S. unser 1.0 Turbo -GDI dreht 3500 U/min bei 150 km/h :pp
lizensierter Mitsubishi Old Boy





Move On..... wir fahren jetzt einen Turbo-GDI :banane

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. September 2017, 14:21 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser west29.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 18 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.