Abblendlicht ist dunkel ...

Juli 2024 - Gewinne eine digitale Wetterstation - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: 20. Reisbrennen 2024 auf dem Lausitzring - 01.08. bis 04.08.24
Alle Infos auf der Reisbrennen Webseite oder auf Instagram
  • Erstzulassung
    1. Januar 2011
    Karosserieform
    Kombi
    Kilometerstand
    217.000
    Motorvariante
    Disel 150 PS
    Getriebevariante
    Handschaltung

    hallo zusammen,

    ich fuhr von meinem Urlaub vom Erzgebirge nach Stuttgart zurück.

    Ich tankte Diesel Premum, wegen der lagen Autonahnfahrt und reinigung des Motors.

    Kurz vor der Autobahnauffahrt ging es mehrere Strassen steil und runter. Ich fuhr Hochturig.

    Nach 5 min Autobahnfahrt gings es den Berg hoch. Auf dem Display stand:

    Bitte fahren Sie in die nächste Autowerkstatt. Es leutete das Symbol mit den Auto und datrunter 2 S auf.

    Zustätzlich Die Motorlample.


    Kurzer Stopp auf dem Rastplatz ( Motor an und aus) was alles wieder ok.

    Motorlampe leutet immernoch.


    Nur ein Tag später sah ich wie das Abblendlicht flackert, aber nur auf der linken Seite.

    Am nächsten Tag (heute) ging es ganz aus und nicht mehr wieder an.


    Alle Sicherungen Stück für Stück herausgezogen und per Ohmmehter gecheckt, alles ok.

    Nur ein Ralis war zur hälfte drausen. Ich drückte es rein.

    Nochmal einen Blick auf die Lampen geworfen, immernoch ist das Abblendlicht aus.


    Dann fuhr ich in die Garange, dann war links hell ?!?!


    Ausgesteigen, plötzlich war die Kurvenlampe, aber NUR auf der linken Seite. Abblendlicht war links aus.

  • Check mal die Massebänder. Nicht, dass dir der Minus weg gefault ist.

    Also Batterie zum Gehäuse und Motor zum Gehäuse.


    Was sagt die Leerlaufspannung an der Batterie, wenn der Motor läuft?


    Ggf. auch mal die Stecker an den Leuchten prüfen.

    Freundliche Grüße, euer Siggi


    Administrator eures MFF und Lakai von Kai. :gut:TT

    Mein geliebter EVO 9: 663845.png

  • MaGu

    Hat den Titel des Themas von „Abbendlicht ist dunkel ...“ zu „Abblendlicht ist dunkel ...“ geändert.
  • ok, thx.

    ich habe die Abblendlampe herausgenommen und das Abblendlich eingeschaltet.

    Dann gabs in der Fassung von dem Abblendlich einen Funkenüberschlag ?!?! Ähhhh ?!?!


    Die Lampe habe ich Ohmisch gemessen, Unendlich Wiederstand.


    Neue Lampe ist bestellt.

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diesen lesen zu können.