Bremstrommel Torx Schraube

Ralliart-Paket II zu gewinnen - mach mit - Aktion im Mai 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: MFF - Elbetreffen 2024
Alle Infos hier im Forum Mitsubishi Elbetreffen 2024 Thema oder auf der Elbetreffen-Webseite unter www.elbe-treffen.de
  • Erstzulassung
    1. Januar 2012
    Karosserieform
    Limousine
    Kilometerstand
    78
    Motorvariante
    1.3 95 PS
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo,


    Ich habe nach langer Suche gebrauchte Felgen gefunden, die ich gerne auf meinem Colt eingetragen hätte. Es sind 16 Zoll mit passendem Lochkreis und Mittendurchmesser mit ET40 und Traglastgutachten für Carisma u. Galant. Passende Reifendimensionen sind schon drauf. Sie passen auch … leider nur vorne. Problem hinten, mit dem ich nicht gerechnet hatte, ist die Torxschraube auf der Bremstrommel. Die Ausparungen auf der Felge sind kleiner als die in meinen originalen Rädern, entsprechend kann die Felge nicht anliegen. Daher meine Frage: ist die Torxschraube nur eine Montagehilfe oder wegen einer Funktion innerhalb der Trommel wichtig? Die Trommel ist doch über die Radbolzen ausgerichtet und die Felge dann fixiert. Ich habe mich dann auch gefragt, wie man dann Spurverbreiterungen montieren kann, die es im Internet ja für das Fahrzeug gibt. Da hab ich auch bei einem Angebot von H&R in der Beschreibung auch gelesen, dass bei manchen Fahrzeugen Halteklammern oder -Schrauben auf den Bremsscheiben/-trommeln entfernt werden müssen, wenn die Spurplatten keine Aussparungen aufweisen. Klingt so als sei das legitim. Daher meine Frage: kann man die Torxschrauben gefahrlos entfernen und das Rad montieren oder ist das keine Option? Sicherheit geht vor, sonst verkaufe ich die Felgen wieder.


    Danke und Gruss

  • Nachtrag: Ich dachte die beiden Schraubenlöcher in der Trommel seihen dazu,um den Trommeldeckel durch Einschrauben beidseitig abzudrücken wenn ein Wechel ansteht. Um so verwunderter war ich wegen der einzelnen Torx.

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.