AutoNews - Gemischte Kurznachrichten zu allen Marken

Sakura Doppelgewinn - Aktion im April 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: MAD auf der Retro-Classics 2024 in Stuttgart
Alle Infos auf der Webseite der RETRO CLASSICS in Stuttgart vom 25. - 28. April 2024
  • AutoNews - Gemischte Kurznachrichten zu allen Marken


    Hier können wir mal alles sammeln, was keinen eigenen Thread verdient. So Kurznachrichten zu allen Automarken.
    Zum Beispiel sowas hier :



    Neues Patent von Ford wirft Fragen auf

    Die neueste Patentanmeldung von Ford zeigt eine seltsame neue Art, wie Autos in Zukunft ihren Fahrern entzogen werden könnten, wenn diese ihre Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlen.

    Der Patentantrag, über den The Drive zuerst berichtete, wurde im August 2021 eingereicht, aber erst letzte Woche veröffentlicht. Er zeigt, dass Ford an der Entwicklung eines Systems interessiert ist, mit dem ein Auto seine Fahrer aussperren und sich sogar selbst in Besitz nehmen kann, wenn die Fahrer ihre Rechnungen nicht zahlen.

    Ford sieht das System als Lösung an, für den Fall, dass Eigentümer, die mit Zahlungen im Rückstand sind, „unkooperativ“ sind und versuchen, „die Rücknahme zu behindern“.

    In der Patentanmeldung beschreibt Ford den Einsatz eines „Rücknahmesystem-Computers“, der den Prozess erleichtern kann. Dieser würde mit einigen kleinen Pannen beginnen, die den Fahrzeugbesitzern „Unannehmlichkeiten“ bereiten würden. Beispiel: Ignoriert der Fahrer die Warnungen wegen ausstehender Zahlungen, schaltet der Computer zunächst Funktionen wie Tempomat, GPS, Klimaanlage und Radio ab. Außerdem kann der Computer das Fahrzeug dazu veranlassen, ein „ununterbrochenes und unangenehmes Geräusch“ von sich zu geben, wenn sich der Fahrer in der Nähe befindet.




  • Ich hätte da auch noch ein paar Ideen:

    Optische Kennzeichnung aussen am Fz:

    Frau am Steuer, Rentner am Steuer, geleastes KFZ, abbezahltes KFZ, mehr als 3 Unfälle, fährt immer langsamer als Richtgeschwindigkeit, und mein Favorit: grüner am Steuer.

    Jede Strecke die länger als mein Auto ist, wird gefahren.

  • Neues Patent von Ford wirft Fragen auf

    Die neueste Patentanmeldung von Ford zeigt eine seltsame neue Art, wie Autos in Zukunft ihren Fahrern entzogen werden könnten, wenn diese ihre Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlen.

    Ich erinnere mich noch düster, dass ich vor rund 40 Jahren mit einem Versicherungsvertrag für eine Bank, zur Abdeckung der Schäden bei unfreiwilliger Fahrzeugrückführung, zu tun hatte. Man glaubt nicht, wie oft so etwas tatsächlich vorkommt. Da ist diese Variante ziemlich einfach, Auto fährt einfach nicht mehr und kann ggf. einfach abgeholt werden.
    Außerdem würden sich etliche Käufer, die von vornherein zahlungsunwillig sind - glaubt mir, das sind nicht wenige - davon abschrecken lassen.


    Auf diese Weise könnte man auch unversicherte Fahrzeuge einfach stilllegen. Die Zulassungsstellen sind dazu nämlich kaum in der Lage. Geht die Anzeige ein und das Auto steht nicht vor der Tür des Halters, sind die auf Zufall oder Dummheit angewiesen.

    Man lebt nur kurz und einmal!

    Der aktuelle Fuhrpark:
    Mitsubishi Galant E30 2.0 GLSi deluxe / Sigma 24V / MB E350 CDI Coupé AMG-Line / SLK200

  • Dieses Thema enthält 22 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.