Motoröl für Lancer 1.6l

Gewinne ein akustisches Wohlfühl-Paket - Wellness für Ohren & Seele - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Erstzulassung
    1. Januar 2007
    Karosserieform
    Kombi
    Kilometerstand
    114.000
    Motorvariante
    Kombi
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo Freunde,

    Bei meinem Mitzu steht bald ein Ölwechsel an und bisher habe ich das immer in der Vertragswerkstatt wechseln lassen.

    Jetzt möchte ich gerne wissen wieviel in diesen Motor gehört und welche Spezifikationen das Öl haben muss. VAG und MB z.B. haben ja eingene Spezifikationen die auf den Ölen aufgedruckt sind. Die Ölwegweiser geben mir zwischen 0W30 - 10W60 verschiedene Ölsorten an, aber aus Erfahrung weiß ich das dort oft falsche Öle mit angegeben werden die eigentlich gar nicht zu dem Motor passsen.

    Beispiel an meinem Audi B4 hatte ich ein 5W40 Syntetisch drin und hatte imemr ein starkes Klackern im Motorlauf bis ich mich da eingelesen habe und habe jetzt ein 10W40 Mineralisch drin und das klackern ist weg.

    Was sollte denn da für ein Öl rein ?

    Vielen Dank schon mal im Voraus

  • Hi,


    wieviel Öl und welcher Typ stehen in deinem Handbuch zum Auto, meist auf der letzten Seite.


    Des Weiteren kann man auf verschiedene Öl-Finder verweisen, z.B. Liqui Moly

    Freundliche Grüße, euer Siggi


    Administrator eures MFF und Lakai von Kai. :gut:TT

    Mein geliebter EVO 9: 663845.png

  • Dieses Thema enthält 14 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.