Mitsubishi ASX DI-D 1.8 in der Münchner %$&# ..welt-Zone

Ralliart-Paket II zu gewinnen - mach mit - Aktion im Mai 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: MFF - Elbetreffen 2024
Alle Infos hier im Forum Mitsubishi Elbetreffen 2024 Thema oder auf der Elbetreffen-Webseite unter www.elbe-treffen.de
  • Ich habe in ein paar Tagen einen Termin in München... relativ zentral und damit leider in dieser %$&# ..welt-Zone. Da dürfen ja jetzt angeblich nur doch Euro-5-Diesel rein...

    Nun habe ich einen ASX DI-D 1.8 2WD MJ 2011 und laut Fahrzeugschein ist er ja tatsächlich ein Euro-5-Diesel. Nur gab es ja damals (ich weiß nicht ob es heute auch so ist) diese dämlichen Zonenaufkleber für die Windschutzscheibe nur bis 4 in grün.

    Daher nun die Frage an unsere Münchner Mitglieder: Was passiert nun wenn ich da reinfahre? Werde ich alle 100 m von den blau-blinkenden behelligt oder haben die eine Typenliste bzw. kennen die Euro-5-Modelle? Hat jemand Erfahrungen damit?

    Wenn das zu stressig wird sage ich den Termin lieber ab... es hat mir ja der Termin letztes Jahr bei dem Münchner Verkehr schon gereicht...

  • Ach man .... hat man das noch nicht begriffen ..... Die Zahl auf dem grünen Aufkleber hat nichts direkt mit der Euronormen zu tun .....Es gibt ja nur 3 Plaketten


    DE_Umwelt-Plakette_Klassifizierung.png


    lizensierter Mitsubishi Old Boy



    Awaken your world ...... IONIQ 6 ....Auto des Jahres 2023

  • Ganz so einfach ist das in München nicht. Ist schließlich Bayern und nicht Deutschland!
    Auch wenn zum Beispiel du die Grüne Plakette hast, also Euro 3 Diesel mit Filter darfst du nicht in die Innenstadt.

    Das trifft selbst auf Euro 4 Diesel zu.


    Siehe hier. :guck

    Elbetreffen seit 2005 immer dabei und immer die Nr.: 05 :gut

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.