Eclipse Cross PHEV umrüsten auf LED Innenleuchtmittel

Gewinne ein DAB-Radio im Januar 2023 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Erstzulassung
    4. November 2022
    Karosserieform
    Andere
    Kilometerstand
    2.000
    Motorvariante
    2360 cm3 / 72 kW
    Getriebevariante
    Automatik

    Hallo liebe Forums Leser und Eclipse Cross PHEV Fahrer,


    ich möchte euch hier über eine, wie ich finde, sehr sinvolle Änderung der Lichtverhältnisse im Innenraum/ Kofferraum informieren.

    Ich selbst fahre den Eclipse Cross PHEV, sehr gerne, erst seit knapp 3 Monaten. Mußte aber gleich nach Übergabe feststellen das

    keine LED Leuchtmittel im Fahrzeug Inneren verbaut waren. Das fand ich sehr schade, wußte mir aber Abhilfe zu schaffen, da ich in meinem vorigen Fahrzeug auch diese Umrüstung gemacht habe.

    Die LED Leuchtmittel sind sehr gut, sie hielten in meinem alten Fahrzeug ALLE über 6 Jahre. Das gute ist, es gibt sie als komplett Satz, also 2x Innenlampen vorn, 2x Schminkspiegel,

    1x Innenlampe hinten, 1x Kofferaumlicht. Das gute ist, es gibt sie in 3 Weißtönen, und in 3 farbigen Tönen.

    Ich habe mich für das neutralweiß ( 4000 Kelvin ) entschieden. Es ist weißer als die Originalen, auch heller, aber nicht zu bläulich.( Siehe Foto)

    Der Austausch ist recht einfach, man braucht nur die Kunststoffgläser mit einem kleinen Schraubendreher aushebeln. Dabei aber mit bedacht vorgehen.

    Ich hoffe ich habe hiermit ein klein wenig zur Verbesserung euer Lichtverhältnisse beigetragen.

    Gruß Stefan

    Email Adresse: hypercolor.de

  • Vorsicht bei den Umbausets. Der EC ist sehr wählerisch bei den LED. Ich hatte 2 verschiedene hochwertige Sets bei Amazon auch von einem deutschen Hersteller gekauft. Funktioniert haben beide im EC nicht. Grund war, dass wenn der Schminkspiegel geöffnet wird, alle Lampen geglimmt haben. Zusätzlich hat, wenn vorne eine Leseleuchte an war auch die hintere Lampe geglimmt.


    Wenn es bei deinem Set geht, um so besser. Ich habe dann ein Set aus China getestet, das geht bis auf die Schminkspiegel.


    Tipp: einfach die gesamte vordere Leuchteinheit aus dem Dachhimmel nach unten rausziehen. Dann kann man die LED von oben entfernen, da ist eine Art Drehfassung. Das geht besser, als die Gläser rauszuhebeln. Dabei verkratzt man sich ganz schnell das Plastik.

  • Hallo Galant2003,

    aufgrund deiner Probleme mit ähnichen Sets habe ich eben mal die von dir geschilderten Probleme überprüft.

    Ich konnte KEINERLEI Beeinträchtigungen feststellen, weder mit dem Schminkspiegel noch mit der Leseleuchte.

    Alle Leuchten funktionieren bei mir so wie sie sollen, und nichts glimmt mit. ( das war bei meinem vorigen Fahrzeug aber auch schon so )

    Ich kann die LED Lampen von Hypercolor also uneingeschrenkt weiterempfehlen !


    Danke noch für den Tipp mit der vorderen Leuchteinheit. Ich habe es eben auch mit dem aushebeln gut hin bekommen.

    Aber für weitere Eclipse Cross Fahrer die auch umrüsten wollen sicherlich ein guter Tipp, danke.

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.