Ölthermostat / Ölfilter Relocation

Juni 2021 - Gewinne ein Mitsubishi - Ralliart - Paket - hol es dir - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • Hat hier jemand Erfahrungen mit Ölthermostaten bzw. auch mit Ölfilter-Relocation-Kits?


    Ich überlege, aus Öltemperatur-technischen Gründen in einen externen Ölkühler zu investieren,
    welcher über ein Thermostat entsprechend bei hohen Öltemperaturen erst zugeschaltet wird.


    Damit soll das Motoröl nach dem Start im normalen Kreislauf schnellstens warm werden und entsprechend unter Last dann besser gekühlt werden.



    Da der Ölfilter bei mir am 4G63 nur knapp über der Fahrwerkstrebe sitzt, und da der Platz für eine Sandwichplatte fehlt, wäre die Idee, den Filter gleich komplett zu verlegen und an die Originalposition ein entsprechendes Relocation-Thermostat zu verbauen.
    Also sowas Ähnliches wie dieses hier zum Beispiel.



    Meinungen, Fachwissen, Teileempfehlungen und was gibt es sonst noch zu beachten?
    Bitte keine Diskussion über Öltemperaturen und -Viskositäten.



    Danke
    Seti

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.