Kaufberatung Radio

Juni 2021 - Gewinne ein Mitsubishi - Ralliart - Paket - hol es dir - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
Am Sonntag, den 20.05.2021 gegen 14 Uhr geht das Forum in den Wartungsmodus.
Einige Sicherheitsupdates müssen installiert werden.
Alle Änderungen können hier nachgelesen werden.
  • Moin ;)


    ich machs kurz - Ich brauch n schniekes Radio im Galant EA0 ;)
    da ich da herzlich wenig überblick habwas der markt so hergibt und ich bei der forensuche auch nicht auf anhieb fündig wurde (oder bin ich doof? :hopper ) bitte ich mal die Hi-Fi guru's unter uch mir weiterzuhelfen ;)
    meine ansprüche ans Radio:
    -USB/SDHC (und bitte keine 5mins wartezeit wenn mal 4gb musik aufm stick sind)
    -CD ist NICHT erforderlich, wenns cd hat werd ichs vermutlich eh kaum/garnicht nutzen)
    -denke Doppel-DIN kann man ausnutzen wenn der schacht schon vorhanden ist :))
    -Display sollte in den typischsten Lebenslagen gut ablesbar sein (kenne genug leute wo man in nem schmalen fenster von gefühlten 20° was erkennen kann)
    -Display sollte nat. net blenden bei dunkelheit, ggf. also (automatische) Helligkeitsanpassung
    -UKW ist klar,DAB wäre auch wünschenswert.
    -Sollte eine einigermaßen gute Tonquelle darstellen. Muss kein absolutes Highend sein (was ich eh net bezahlen kann)aber sollte Ton rauskommen den ma sich anhören kann ;)
    -Navi/Film wohl eher nicht, hab mal irgendwo gelesen das vernünfige Radio's mit DVD etc. est bei 800€ anfangen. Zumahl ichs ohnehin nicht brauche.
    -Fernbedienung wäre auch was feines (:


    Finanziell .... tja ich hatte jetzt mal so ~300€ angepeilt, darf günstiger sein, wenns n Radio für 350 und vllt sogar 400 ist was aber entscheidende Vorteile bietet lässt sich darüber sicherlich auch noch reden.


    So far .... erstmal schönen Dank und allseits gute Fahrt ;)



    ps. sollte es von Relevanz sein. zunächst mal kommen nur die Originallautsprecher zum Einsatz, später soll aber auch mal ein wenig aufgerüstet werden. Soll keine rollende Disco werden aber schon n bissl bums^^

  • Hallo erstmal, also mit der Suche hättest du sicher einiges gefunden, ich hab z.B. das Kennwood DPX503U drin, kostet glaube so 299€ gibts sicher auch günstiger zu haben. Ist alles in allem Top Gerät. CD, MP3 etc, USB Anschluß, I-Pod Direktverbindung möglich, Digitale Laufzeitkorrektur. Aber guck selbst klick mal auf den Link und schau es dir an. Ich kann es nur weiterempfehlen.


    Kenwood DPX503U

  • dann war ich wohl tatsächlich zu blöd für die forensuche^^
    wäre auf alle fälle was für die engere auswahl (:
    hat zwar keinen SDHC steckplatz und kein DAB was aber beides noch zu verschmerzen ist. DAB gibts meines wissens eh noch kaum sender, wird sich aber sicherlich in näherer zukunft durchsetzen .... schließlich kauft man sich ja nicht jedes jahr n neues radio.
    werd aber noch n bissl abwarten was sonst noch für vorschläge kommen .... krieg das auto ohnehin erst kommenden mittwoch und zeitweilig kann ich auch (damit überhaupt musik da is) n billigradio vom bruder nehmen.
    trotzdem schonmal dankeschön ;)


    //edit// mit 2din kommt man auch bei google weiter als mit doppeldin ;) ... ich werd mal n bissl rumforsten. ggf. werd ich mich doch dazu durchringen über die 400€ hinauszugehen und was mit touchdisplay zu kaufen. am ende kann ma damit doch sehr fix durch menü's klicken und hat einfach mehr übersicht, die man gerade bei größeren musiksammlungen, unterteilt in viele ordner durchaus gebrauchen kann ;)

    Es ist nicht der Lärm, sonder der Sound, der Präsenz vermittelt

    Einmal editiert, zuletzt von Matze ()

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.