You are not logged in.

The guest access to this forum was limited. Overall there are 8 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

moto61

Frühaufsteher

  • "moto61" is male
  • "moto61" started this thread

Posts: 84

Vehicle: Sigma Kombi 12V, Eriba Nova 340 '69, Yamaha XS 400 '78, Yamaha XS 400 US Custom '80

Location: Königswinter

Thanks: 11 / 10

  • Send private message

1

Tuesday, June 4th 2019, 10:21pm

Quietschende Spannrolle?

Hallo zusammen,


muss mich direkt vor unserem Norwegen-Trip doch nochmals an Euch wenden mit einer dringenden Frage.


Ich habe seit gestern ein fieses quietschendes Geräusch im Motorraum und vermute die Klima-Spannrolle, die scheinbar locker geworden ist.


Dieses Lockern hat sich aber länger hingezogen und jetzt ist die Führung wohl ausgeschlagen und quietscht. Das ist jedenfalls meine Vermutung. Denn die Rippenriemen spannen bringt nichts (Spannung war auch m.E. o.k.) , auch weil das Quietschen nicht aufhört so wie bei einem rutschenden Riemen. Der bekrabbelt sich sonst irgendwann, hier ist es anders.


Kann es also sein, dass sich die Rolle eingelaufen hat und das Quietschen daher kommt?
Wenn ja, welche Rolle wäre denn hier die richtige zum Tausch und kann man die einfach tauschen, indem man entspannt und die Rolle schlicht tauscht?


Über eine kurzfristige Rückmeldung würde ich mich freuen, Samstag soll es losgehen. :thx


Viele Grüße,


Wolfgang

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Tuesday, June 4th 2019, 10:21pm) is the author moto61 himself.


Advertising

Unregistered

Advertising

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

MAT

Leder(lenkrad)fetischist

  • "MAT" is male

Posts: 13,728

Vehicle: Outlander II 3.0 V6 24V, Yamaha XV1100 Virago

Location: Erfurt - Vieselbach

E F
-
* * * * *
E T - 1 9 - 1 8 7

Thanks: 1831 / 768

  • Send private message

2

Wednesday, June 5th 2019, 2:08am

Das kann ja nur die Spannrolle, oder die Kupplung vom Kompressor sein. Die Spannrolle selbst ist ganz einfach zu wechseln.
meine neue: molster.de mobile Polster


Der EF-Treff - das Erfurter Mitsutreffen, am 11.08.2019 ab 15:00 Uhr, Parkplatz Grubenstrasse. www.ef-treff.de

Probleme mit dem Sigma? Klick hier!


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, June 5th 2019, 2:08am) is the author MAT himself.


moto61

Frühaufsteher

  • "moto61" is male
  • "moto61" started this thread

Posts: 84

Vehicle: Sigma Kombi 12V, Eriba Nova 340 '69, Yamaha XS 400 '78, Yamaha XS 400 US Custom '80

Location: Königswinter

Thanks: 11 / 10

  • Send private message

3

Wednesday, June 5th 2019, 2:10pm

Nachdem ich die Rolle überhaupt erst einmal wieder angezogen habe, ist das Geräusch leiser geworden und tritt auch nur noch mit etwas mehr Last auf. Das ist aber dann unabhängig davon, ob ich Licht/Klima an oder aus habe.

Da ich mit Wohnwagen natürlich mehr Last habe, setze und hoffe ich mal auf die Rolle als am einfachsten zu reparieren.

Was würde im schlimmsten Fall passieren, wenn man so weiterfahren würde mit quietschender Rolle?

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, June 5th 2019, 2:10pm) is the author moto61 himself.


The guest access to this forum was limited. Overall there are 8 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.