Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Xardas

Führerscheinneuling

  • »Xardas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Fahrzeug: Colt CZT

Wohnort: Baden-Württemberg

Danksagungen: 0 / 3

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 08:14

Colt CZT - Notlaufprogramm, keine Leistung?

Hallo,

mit meinem Colt CZT habe ich aktuell (vermutlich) Probleme mit dem Luftmassenmesser. Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich den LMM ausgesteckt und wollte im Notlauf eine ganz kurze Strecke fahren. Die Werkstatt würde auf Verdacht hin den LMM tauschen, was aber nicht gerade billig ist und ein Termin dafür gibt es erst sehr spät, deshalb würde ich gerne Gewissheit haben...

Nun fehlte dort nach einem Kaltstart an einer ganz leichten Steigung aber enorm an Leistung. Trotz vollem Durchdrücken des Gaspedals beim Anfahren wäre der Motor jedes Mal abgewürgt und ich hab abgebrochen.

Ist das normal?

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 11. Oktober 2017, 08:14 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Xardas.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Deadstorm

(Mitsu-Freunde BaWü)

  • »Deadstorm« ist männlich

Beiträge: 1 138

Fahrzeug: Lancer CS3W - Airtrek Turbo-R Ralliart

Wohnort: Weisweil

- E M
-
T K * * *
E M
-
R A *

Danksagungen: 190 / 152

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 08:27

ja, wenn der LMM fehlt und er in den Notlauf geht, wird das Gemisch sehr fett und er regelt den Ladedruck runter - was sich dann als extremer Leistungsverlust widerspiegelt

Edit:
Schick mir mal deine Fahrgestellnummer per PN, ich kann mal nachsehen, ob vllt ein LMM aus dem Zubehör passt - dürfte deutlich günstiger sein ;)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 11. Oktober 2017, 08:27 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Deadstorm.


XEDOS

Führerscheinneuling

  • »XEDOS« ist männlich

Beiträge: 3

Fahrzeug: COLT - Z30 - 1.SERIE und MAZDA - XEDOS 6 - V6/24V - 1.SERIE ;

Wohnort: 46242 BOTTROP

Danksagungen: 0 / 6

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 14:52

colt

Hallo, bei meiner Frau ihrem Colt war die Sonde hinter dem Mitteltopf das Verbindungskabel locker. Dadurch lief der Wagen mal gut und dann mal wieder unruhig bzw. ging in den Notlauf ( Motorkontrolleuchte ) ging an. Habe darauf hin mit einem kleinen Kabelbinder den Steckverbinder gesichert, seitdem ist der Fehler nie wieder aufgetreten. Der Stecker liegt im Rahmentunnel und kann von unten herausgezogen werden. Das Kabel kann man von der Fahrertür unter dem Auto sehen
:mitsu [24] COLT FAHREN :22 :mitsu

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 11. Oktober 2017, 14:52 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser XEDOS.