Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Schewi

Führerscheinneuling

  • »Schewi« ist männlich
  • »Schewi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 6. Oktober 2014, 09:24

Getriebe Schwitzt - Wo kann man die Dichtungen kaufen?

Erstzulassung: 2003
Ausstattungsvariante: Sport
Karosserieform: CS0
Motorvariante: 4663
Getriebevariante: Gute Frage :sm


Heyho Zusammen,
da es bei mir langsam wieder auf einen Tüv Termin zugeht muss ich diverse Sachen an meinem Lancer überholen. Als ich ihn das letzte mal auf der Bühne hatte ist mir aufgefallen, dass das Getriebe am schwitzen ist. Es drückt Öl aus der Schwarzen Metallplatte welche von unten zugänglich ist (besser kann ich es gerade nicht beschreiben, ich hoffe ihr wisst was gemeint ist). Woher bekomm ich für diese Stelle ne neue Dichtung? Ich muss eh das Getriebeöl wechseln und dann wär es doch Sinnvoll das gleich zu überholen. Beim Freundlichen war ich noch nicht, allerdings geh ich mal davon aus dass die für so ein Gummiteil gerne mal 50€ berechnen. Gibts sonst was was man in dem Rahmen gleich überholen sollte?

Danke schonmal für Antworten :sm

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 6. Oktober 2014, 09:24 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Schewi.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

DerBelz

Mitsu im Herzen

  • »DerBelz« ist männlich

Beiträge: 11 637

Fahrzeug: Fiesta ST

Wohnort: Fulda

* *
-
S T 1 8 2

Danksagungen: 2215 / 1314

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Oktober 2014, 05:18

Unbedingt müssen nicht. Das Getriebe wird auch montiert bleiben können, sonst hätte Ich gesagt, mach gleich Kupplung und Ausrücklager mit.
Getriebe ist bei Mitsubishi kein Problembauteil. :richtig

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 7. Oktober 2014, 05:18 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser DerBelz.


TorbenReimer

Führerscheinneuling

Beiträge: 12

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer CSO 2,0 Intense

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Oktober 2014, 07:58

Ich würde einfach Dichtmasse dazwischen machen. Was für ein getriebeöl benutzt du??

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 7. Oktober 2014, 07:58 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser TorbenReimer.


Verwendete Tags

CS0, Dichtungen, Getriebe

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.