Colt Z30 gekauft und paar Fragen

Juli 2024 - Gewinne eine digitale Wetterstation - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: 20. Reisbrennen 2024 auf dem Lausitzring - 01.08. bis 04.08.24
Alle Infos auf der Reisbrennen Webseite oder auf Instagram
  • Erstzulassung
    12. Juli 2008
    Karosserieform
    Limousine
    Kilometerstand
    175.000
    Motorvariante
    1,3
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo,


    habe mich neu angemeldet und hoffe Ihr könnt mir meine Sorgen etwas nehmen-.

    Habe vor paar Tagen einen COLT gekauft.

    Baujahr 2008 mit ca 172000 KM.

    AU und HU vor 6 Monaten erneuert.


    Mir fielen 2 Dinge auf.


    Lenkung: Die Lenkung bzw der Rücklauf ist sehr schwach

    Mit den Winterreifen hatte ich quasi keinen Rücklauf.

    Mit den Sommern ( sind die *Sport felgen* mit 16 Zoll ab Werk ) habe ich besseren Rücklauf und es ist okay.

    Bei langsamer Geschwindigkeit kommt es nur schleppen zurück aber bei höheren Einschlagwinkeln ist es okay.

    Meine Nachbarin hat einen Spacestar.

    Sie meinte sie hat selbiges seit es ein Neuwagen war.

    Liest man ja öfters.

    Ich finde die Lenkung schwergängig.

    Es ist nicht so dass man fest drücken muss.

    Aber eben schwergängiger als man es kennt von anderen Autos.

    Liegt evt aber an der elektonischen Lenkunterstützung?

    Probleme wie schwammiges Fahrgefühl habe ich keine.

    Vor 3 Monaten wurde ein Spurstangenkopf erneuert vom Vorbesitzer und eine Achsvermessung durchgeführt.

    Alles okay laut Werkstatt.

    Es beunruhigt mich nur etwas da ich eben einen 206 auf der Bühne hatte und hier die Lenkung von Hand am Rad drehen konnte.

    Beim COLT keine chance.

    MUSS sich eine Lenkung denn auf der Bühne am Rand drehen lassen oder ist ein nicht mögliches drehen unbedingt ein DefeKt?

    Ich bin kein KFZler sondern eher ein gelegenheitschrauber.

    Fahrgefühlt alles spitze bis auf den schlechten Rücklauf und eben dass ich auf der Bühne nicht die Lenkung drehen kann von Hand am Rad.

    Auto aus im stand und ich kann kaum lenken.

    Auto an und ich kann mit 2 Fingern mit etwas kraft einfach lenken.

    Also die Unterstützunmg geht ohne Probleme.

    Ist das nicht mögliche drehen auf der Bühne von Hand am Rad ein besorgniserregendes Problem?

    Oder egal wenn Fahrgefühlt etc stimmt?

    160 auf der Autobahn und er läuft sauber gerade aus.

    Habe Sorge dass dieses *schwere* iwann für den Servomotor zu viel wird.

    Schwer bedeutet hier schwerer als ich es von anderen gewohnt bin.

    Nicht dass es wirklich schwer ist.




    Zweites ist folgendes: Schalte ich im Leerlauf die Lüftung an geht die Drehzahl hoch und es brummt leicht bzw die Vibration am Lenkrad ist minimal höher wegen der höheren Drehzahl.

    Denke ein Verbraucher mehr und daher regelt er die Drehzahl hoch?



    Hatte vor dem Colt einen 207 gekauft mit gelängter Kettegekauft und bin auf den Colt umgestiegen.


    Hatte vorher einen 2020er neuwagen,

    Der ging nun im Leasing zurück und weiterleasen war mir das Geld nicht wert.

    Der COLT reicht mir alle mal.

    Vlt bin ich einfach zu verwöhnt aber die Lenkung macht mir Sorgen wenn man so liest.

    Von mein Colt lenkte immer schon schwer 15 Jahre lang bis dein Lenkgetriebe ist verostet ist alles dabei.


    Der Verkäufer hatte Frostschutz nachgekippt . War blau soweit ich weiß.

    Passt das für das Auto?

    War ein Mittel mit Freigabe für seinen VW Tuareg DIesel und er meinte das passt.

  • Zur Lenkung: das ist beim CZ3 normal und wurde so in den New Space Star übernommen dass die Rückstellung gegenüber anderen Marken wünschenswert ist. Meine Freundin hat einen CZT aus 2006 und in 2015 gekauft, dort ist es seit Kauf so und weder besser noch schlimmer geworden - sobald der Motor läuft alles easy mit der Unterstützung, aber wenn der auf der Bühne steht und der Motor aus ist schafft mans höchstens mit aller Gewalt und montiertem Rad die Lenkung zu drehen. Also alles Tutti :nick


    Zur Lüftung: wenn deine Wahl nur auf Frontscheibe steht, geht automatisch der Klimaverdichter mit an, auch wenn die Kontroll-LED an der Schneeflocke nicht leuchtet - wenn das der Fall ist dann wird die Drehzahl automatisch für die Funktion der Klima angehoben und es ist auch hier alles Tutti


    LG Alex