Beiträge von Alex27289

Onlineabstimmung - MFF "Auto des Jahres 2020" - alles weitere im Abstimmungsthread.

Januar-Gewinnspiel - Das Scheisskalt - Paket 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
MFF - WINTERBISHI - 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.

    Hört sich nach Falschluft an... war irgendwer zuletzt im Motorraum tätig? ansonsten könnte es noch Marderbiss sein, oder einfach Spröde.


    Es gibt 2 dickere Schläuche vom Ventildeckel einmal in Richtung Luftfilterkasten (bei mir an das Rohr vom Luftfilterkasten zur Drosselklappe) und der Zweite zur Ansaugbrücke (bei mir muss dafür die Motorabdeckung runter). Kontrolliere mal die...


    LG Alex

    Hast du mal alle Unterdruckschläuche kontrolliert? Ansonsten Leerlauf anlernen...


    LG Alex

    Es gibt in der EU vereinzelt umbauten (nach Motorschaden) auf den 4B12 inkl. Eintragung, aber ich habe leider keine Ahnung wer...


    Gemacht werden MUSS neben Motor allein noch die Einspritzdüsen, Luftfilterkasten und mindestens Bremse vorn... Abgasgutachten gibts vom Outlander, Kat ist glaube ich sogar der gleiche... und natürlich dann zu einer Softwareabstimmung


    LG Alex

    Moin ;) H4 habe ich bei mir im Motorrad mit den Philips XTreme-Ultinon reingemacht und bin mehr als zufrieden damit - habe mir dann auch gleich einen Satz in HB3 für den Lancer geholt. Kann man aber quasi nur über Amazon UK beziehen, sind so ziemlich die Einzigen die LEDs fürs Auto nach DE Liefern :D


    Vorher habe ich verschiedene "Chinakracher" an Xenon und LED durchprobiert... so wirklich zufrieden war ich tatsächlich vom Licht her nur mit Xenon - aber die haben manchmal 3 Versuche gebraucht bis sie gezündet haben... Eigentlich bliebe nur der Umbau auf original Xenon also sinnvoll übrig, wenn man Wert auf gültige BE und Versicherung legt. Wobei bei einem Unfall immer noch nachgewiesen werden muss, dass auf Grund der LED der Unfall passiert ist.


    LG Alex

    Soweit ich mich erinnere habe alle 4B1X Motoren den gleichen Anschluss am Getriebe - es ist also egal ob man seinen 4B10 durch einen 4B12 aus dem Outlander oder Lancer (USA/Kanada) ersetzt oder einen 4B11T aus dem RalliArt oder EVO reinbaut - Getriebe passt immer ;)


    LG Alex

    Auch ist der Motor bei weitem nicht mehr zeitgemäß... der ist einfach nur schadstoffstark und leistungsarm :()


    Da gehört ein 1.5T (Eclipse Cross) rein und als Option in 2.0T - dazu noch ein (ordentlicher) Diesel wie der ausm ASX und dann wäre es wahrscheinlich schon deutlich interessanter für die Käufer.


    LG Alex

    Moin, hat nen Moment gedauert da ichs einfach immer vergessen habe... :():omg

    Im Anhang die Bilder

    Ist jetz seit 02.14 verbaut


    LG Alex

    Ich programmiere mein Steuergerät um UND ich ändere die darin einprogrammierten Kennfelder. Ohne Boxen dazwischen. Das mache ich alles selbst. Was ist es nun? Chiptuning? Softwaretuning? Oder noch was anderes? Oder vielleicht auch nichts davon, weil ich keine tolle Firma mit fancy Namen habe?

    Herzlichen Glückwunsch, du bist ein ganz Toller :lool


    Wenn du aufmerksam gelesen hättest, wüsstest du dass du eine Kennfeldoptimierung machst. Und ich habe nur meine Vorstellung zur Definition der Begriffe gemacht, das hat rein garnichts mit einem "fancy" Firmennamen zu tun. :rolleyes


    LG Alex

    Chiptuning ist für mich zB eine extra Box, die an die ECU gesteckt wird (Firma RaceChip hat da nen Haufen).

    Softwaretuning ist direktes umschreiben der Motorkennfelder, ohne dass mit einer extra Box/Chip dem Motor andere Sensorwerte vorgegaukelt werden.


    LG Alex

    Klar empfehlen kann ich eine Kennfeldoptimierung, dazu am besten auf SuperPlus abstimmen lassen - bringt vorallem besseres Ansprechverhalten und früheres Drehmoment sowie Leistung, also das liegt früher und länger an.

    Fühlt sich an wie 20PS mehr, ists aber nicht - sondern einfach nur optimiert (das ist quasi die Softwareoptimierung)


    LG Alex

    Ich habe den Halter für die A-Säule aus USA (Rexpeed) bei mir dran, der wird auf die originale A-Säulenabdeckung geklebt. Diese klappt beim Auslösen des Airbags in Richtung Scheibe - da stören die Zusatzanzeigen nicht :nick

    ABER: Die Qualität und Passgenauigkeit von dem Teil mag für die Amis total tiptop sein, ich find es hingegen eher "Naja"... aber mangels Alternativen lebe ich seither damit - sind nun auch schon über 6 Jahre


    Ich habe mal eine Seite gefunden, die bauen in die original Abdeckung passend Anzeigenhalter rein, kostet halt ein Vermögen und hat lange Lieferzeit - dafür passgenau... aber grad finde ich die Seite nimmer


    LG Alex

    Wenn du die OEM 18" eingetragen haben möchtest könnte ich dir zum Vergleich mein COC Papier schicken vom Lancer Intense - dort sind die Felgen aufgeführt :nick


    Gruß Alex

    hi hast du die coc Papiere nich da ich mrinr originalen 18zoll eintragen lassen möchte

    Schreib mir mal ne PN - aber bitte in ordentlichem Deutsch, mit Satzzeichen sowie Groß- und Kleinschreibung. Die Zeit muss sein ;)


    LG Alex

    Soweit ich weiß sind eh schon Iridium-Kerzen verbaut. Die PedalBox bringt beim Lancer quasi nix, da die ECU eh schon bei wenig Drehzahl und wenig Gas die Drosselklappe voll auf macht.

    Was wirklich etwas in Richtung Ansprechverhalten bringt ist der Ansaugschnorchel/Intake vom RalliArt in Verbindung mit einem Sport-Austauschfilter (Pipercoss oder K&N). Somit bekommt der Motor viel leichter Luft, und dazu auch noch zu 100% kalt aus der Front.


    LG Alex

    Die Nockenwellen der 4B1X Motoren sind frei untereinander tauschbar ;)

    Ist wohl das Sinnvollste die 4B12 Nockenwelle in den 4B10 zu packen, die 4B11T Nockenwelle ist wohl beim N/A für sehr hohe Drehzahlen gut, die man so auf der Strasse wohl kaum fährt (ähnliche Drehzahlen wie bei den klassischen VTEC-Motoren)


    Link: Klick mich


    Was die Amis noch schreiben ist, dass die Nockenwellenräder (und damit der MIVEC Verstellwinkel) unterschiedlich sind...


    LG Alex

    Hast du denn mal per OBD2 die Ansauglufttemperatur nachgeschaut? Oder zieht er evtl. Falschluft und läuft deshalb zu Fett? Das hatten wir demletzt am Colt, auch wenn man es nicht als Falschluft direkt bezeichnen kann (hat nach dem Turbo rausgedrückt)


    LG Alex