Beiträge von Alex27289

Oktober - Das GEISHA - Gewinnspiel 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Saisonabschluss des MFF 2021.
Weiteres hier im Forum im MFF - Saisonabschluss 2021. Wir freuen uns auf eure Vorschläge und Feedback.

    Wie Space Driver schon geschrieben hatte, sollte abstecken der Gurtüberwachung am Gurtschloss ausreichen, da es meist ein Öffner ist der dort verbaut ist. Somit gilt Gurt schloss eingesteckt = Gurtüberwachung abgesteckt.


    StarSpace mit beitreten des Forums hast du akzeptiert, freundlich zu sein und die Grammatik einzuhalten. Großbuchstaben kosten nicht extra, die gibt es wie die Kleinen gratis :nick Loben muss man ja, dass du immerhin Satzzeichen verwendest :()


    LG Alex

    Definiere Preiswert :lool Upgrade-Fahrwerk für die 1290 mit jetzt gleichen Fahreigenschaften fängt bei 2500€ an... neue Cartridges für die Gabel und neues Federbein bei gleicher Einstellbarkeit :()


    LG Alex

    ch habs anders gemacht an der 1290er SDR, ich habe das Fahrwerk ausgebaut und weg gebracht - dort wurde es Grundüberholt und auch überarbeitet, zum Schluss noch auf mich und mein Fahrprofil angepasst


    Das geht aber bei den meisten Fahrwerken nicht. Ich gehe auch mal davon aus, dass es am Ende nicht preiswerter ist.

    Doch das geht tatsächlich, selbst wenn äußerlich nichts verstellbar ist kann innen über andere Komponenten die Federung und Dämpfung auf einen Anpassen... nur leider passt es dann immer nur auf den aktuellen Fahrer. Mache ich bei der ETZ jetzt auch.


    Preis für die komplette Überholung und Anpassung lag bei mir bei 790€ (und das in BaWü!) sogar inkl. neuer Gabelfedern - da kann man nicht meckern.


    LG Alex

    Ich habs anders gemacht an der 1290er SDR, ich habe das Fahrwerk ausgebaut und weg gebracht - dort wurde es Grundüberholt und auch überarbeitet, zum Schluss noch auf mich und mein Fahrprofil angepasst :nick Was ein himmelweiter Unterschied :pp Okay das verbaute WP-Fahrwerk hatte aber schon all mögliche Einstellmöglichkeiten...


    Aktuell wartet die ETZ darauf für die Überholung zerlegt zu werden - die ersten Teile sind schon bestellt :gut


    LG Alex

    Das kannste bedenkenlos fahren - der Optik wegen würde ich aber auf 225/40R18 gehen - dann ist der Reifen so Breit wie die Felge.

    Habe ich auf meinem Sportback drauf mit 8x18" ET45, der hat weniger Platz hinten im Radhaus und ich musste trotz Gewindefahrwerk nix am Radhaus machen.


    LG Alex

    Vielleicht klemmt auch ein Sattel, eine Führung. Das kann auch zu pfeiffen führen.

    Klemmender Sattel kommt beim Lancer durchaus öfter vor, bei mir waren es da immer die Gleitbolzen die geklemmt haben - gequietscht hatte es bei mir aber nicht, denn ich war nie Sparsam beim schmieren :lool habs dann nur gemerkt wenn ein Belag ziemlich runter war, die restlichen auf der Achse aber noch gut :()


    LG Alex

    Wichtig ist auch zu wissen, dass über das Radio nur Balance geht, Fader macht die Endstufe und dass muss über den Lenkradadapter im Verstärker eingestellt werden!

    Du brauchst quasi einen neuen Kabelbaum von Lenkradadapter aufs Android sowie das passende Kabel für die Lenkradtasten von Adapter aufs Android.


    LG Alex

    Was heißt denn bei dir bezahlbar? Dein Lancer sollte einen längs liegenden ESD haben, somit ist die Auswahl schon sehr eingeschränkt... gibt auch ein entsprechendes Thema hier dazu zum längs liegenden ESD.

    Von Fox gäbe es einen in Edelstahl, hat dann aber auf beiden Seiten ein Auspuffrohr und kostet ~800€


    LG Alex

    Ich weiß es ist ein altes Thema, aber man kann ja trotzdem nochmal was reinschreiben :nick


    Ich könnte jetzt fast sagen, ich habe die Schöne und das Beast in der Garage, denn die KTM wurde als „The Beast“ präsentiert und das stimmt einfach komplett :()


    Die 1290er habe ich seit September 2019, die ETZ seit zwei Wochen.


    Letztere braucht „etwas“ Liebe, die erste große Runde bin ich gestern gefahren. Übern Winter werd ich sie dann restaurieren und bis dahin immer mal wieder fahren.


    Das dritte Bild ist die ETZ die mein Dad hatte, möchte sie genau so wieder aufbauen.


    LG Alex

    Danke für die Rückmeldung!


    Hydros hat der Lancer tatsächlich nicht. Es verkleben wohl die Kolbenringe beim Abkühlen des Kolbens nach kurzem Umparken, da das im Kaltlauf mehr eingespritze Benzin die Ölkohle anlöst und dann beim Abkühlen die Kolbenringe ranzieht.


    Daher auch der Vorschlag einige ml Öl über die Kerzen reinzugehen dass das Öl die erste Kompression übernimmt


    LG Alex

    Schade dass noch keiner geantwortet hat.

    Für mich hört es sich nach einem klassischen Pleuellagerschaden an.


    Kannst natürlich nach einem Gebrauchtmotor schauen oder wenn du die Möglichkeiten hast deinen mal aufmachen und inspizieren - mit viel Glück reicht es alle Pleuellagerschalen zu tauschen und er schnurrt wieder wie ein Kätzchen


    EDIT: hast du denn mal deine ganzen Rollen von Keilrippenriemen und Zahnriemen geprüft? nicht dass dort einfach nur ein Lager den Dienst quittiert hat


    LG Alex

    Das hört sich so an als würde das ETACS nicht genug Spannung bekommen. Wurde denn am Pluspol der Batterie mal der Sicherungsverteiler geprüft/gereinigt/erneuert? Massepol an der Karosserie mal abgemacht und gereinigt?


    Ansonsten mit Multimeter und Stromlaufplänen von MMC-Manuals.ru schauen wo Spannung ankommen muss und wie die tatsächlich ist, gerade wenn man eins der Komfortsachen bedient und es zusammen bricht.


    LG Alex