MKL - P0170 + P0125 + P0135 +P0141

Ralliart-Paket II zu gewinnen - mach mit - Aktion im Mai 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: MFF - Elbetreffen 2024
Alle Infos hier im Forum Mitsubishi Elbetreffen 2024 Thema oder auf der Elbetreffen-Webseite unter www.elbe-treffen.de
  • Erstzulassung
    1. Juni 2006
    Ausstattungsvariante
    Motion
    Karosserieform
    Limousine
    Kilometerstand
    177.999
    Motorvariante
    1,3 l 70 KW / 95 PS
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo liebe Gemeinde!


    Ich bin hier neu und möchte mich kurz vorstellen - Ich bin der Timo, 30 Jahre alt und bin seit Neuestem auch ein Mitsu-Fan!


    Vor Kurzem habe ich mir einen älteren Colt zugelegt, da ich dringend ein günstiges Auto benötigt habe und mir der "Kleine" trotz seiner paar Mängel sehr gut gefallen hat. Kleinigkeiten habe ich bereits repariert und ich benutze meinen Colt auch schon im Alltag.


    Ich möchte meinen Colt wirklich gern durch den nächsten (und vielleicht noch weitere) TÜV durch bringen, denn es ist an sich echt ein tolles Auto!

    Nach dem Auslesen des Fehlerspeichers kommen jetzt aber Zweifel bei mir auf, ob mir das gelingen wird:


    P0170 - Fuel Trim Malfunction

    P0125 - Insufficient coolant temperature

    P0135 - Lambdasonde 1

    P0141 - Lambdasonde 2


    Die Lambdasonden wurden laut Vorbesitzer und Werkstattrechnungen bereits ausgetauscht, der Vorbesitzer meinte allerdings, dass die MKL trotzdem ständig aufgeleuchtet hat (warum das der Vorbesitzer in der Werkstatt nicht reklamiert hat, ist ne andere Frage..). Jetzt könnte ich natürlich die zwei Sonden für rund 100€ bestellen und austauschen, aber ob das Problem damit dann behoben ist?


    Bei den anderen beiden Fehlern weiß ich wenig Rat, was ich bisher heraus finden konnte, ist dass evtl. der Thermostat defekt ist.

    Oder könnten diese Fehler auch mit den defekten Lambdasonden zusammenhängen?


    Ich bitte euch um Rat, vielleicht kennt ja wer diese Problematik bereits oder kann mir einen Ansatzpunkt geben, wie ich weiter vorgehen sollte.

    Herzlichen Dank!


    LG Timo

  • Zu erst würde ich versuchen das kleine Display oben in der Mittelkonsole abzustecken - das war schon für die verrücktesten Fehlermeldungen verantwortlich.


    Dann würde ich weiter gehen und schauen was per OBD als Kühlmitteltemperatur ausgegeben wird - wenn Kühlmittel zu kalt funktioniert auch dein FuelTrim sowie die Abgasregelung nicht.

    Wie kommst du auf ein defektes Thermostat?


    LG Alex

  • Herzlichen Dank für deine Zeilen, Alex!


    Der Boardcomputer ist tatsächlich ohne Funktion, ich vermute das Problem mit den kalten Lötstellen am Chip, hab darüber schon bisschen was gelesen. Aber dass dadurch die Fehler verursacht werden, echt jetzt? OK, ich werde es abstecken bzw. gleich ausbauen, vielleicht kann ich es reparieren. Ich lösche anschließend den Fehlerspeicher und werde sehen, ob die gleichen Fehler wieder auftreten.

    Defekter Thermostat war Quatsch, ich meinte defekter Thermosensor, sorry.

    Kühlmitteltemperatur werde ich auslesen, ich gehe aber stark davon aus, dass sie in Ordnung sein wird, denn die Heizung wird sehr schnell warm, nach ca. 3min kommt schon ein warmes Lüftchen.


    P0135 und P0141 werden allerdings tatsächlich von defekten Lambdasonden kommen, vermute ich. Oder können etwa auch diese Fehler vom defekten Boardcomputer ausgelöst werden? Jedenfalls ist mir aufgefallen, dass mein Spritverbrauch recht hoch ist. Gut, ich fahre auch nicht sonderlich sparsam, aber auch nicht die ganze Zeit Vollgas. Der Verbrauch liegt aktuell bei ca. 7,5l/100km, ich denk das ist ein guter Liter zu viel. Aber wenn die Lambdaregelung nicht funktioniert, ist das wohl normal..


    LG Timo

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.