Bremsleitungsmaterial

Ralliart-Paket II zu gewinnen - mach mit - Aktion im Mai 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: AsianFighters e.V. - Schalkalden 2024
Alle Infos unter Facebook AsianFighters e.V.
Am Sonntag, den 30.06.2024 gegen 14 Uhr geht das Forum in den Wartungsmodus.
Einige Sicherheitsupdates bzw. Fehlerkorrekturen müssen installiert werden.
Alle Änderungen können für die Version 5.5 hier nachgelesen werden.
  • Erstzulassung
    1. Januar 2006
    Karosserieform
    Andere
    Kilometerstand
    103.000
    Motorvariante
    1,3L - 95 PS
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hi Leute, weiß jemand aus welchem Material die starre Bremsleitung an der Hinterachse ist, also das letzte Stück, das hinter dem Flexschlauch kommt, und mit den Radbremzylindern verschraubt ist? Hier zu sehen, Nummern 52991L und 52991R. Leider sind dazu keine Angaben im "Workshop Manual" zu finden, obwohl dort sonst ja alles sehr detailliert beschrieben ist. Ich vermute es sind kunststoffummantelte Stahlleitungen. Aber ich glaube es gibt ja welche aus verzinktem Stahl und welche aus rostfreiem Stahl. Der Bremsleitungsdurchmesser dürfte 4,75mm sein oder? Und F-Bördel?

    Colt CZ3 Motion 1.3L 90PS BJ2006 blau-metallic