Rückfahrkamera (mit funk) anschliesen

Mai 2022 - Gewinne einen japanischen CASIO Edifice Chronographen - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...
  • Erstzulassung
    4. April 2021
    Ausstattungsvariante
    Select
    Karosserieform
    Limousine
    Kilometerstand
    13.000
    Motorvariante
    71PS 52kw
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hi ich bin gerade auf der suche nach einer möglichkeit eine Rückfahrkamera nachzurüsten. Da ich technisch und Handwerklich nicht all zu begabt bin sind mir Rückfahrkameras aufgefallen , die man nur ans Rücklicht klemmen soll und die dann per funk das ganze an einen Monitor vorne übertragen. Hat jemand erfahrung mit diesen Rückfarkameras und wie kommt man am besten an das rücklicht dran bzw. führt die Kabel. Leider gibt es noch kein video dazu bzw hab dieses noch nicht gefunden. Danke im vorraus :)

  • Du musst hinten sowieso alles aufmachen sprich ein Rücklicht und dann noch in die Stoßstange um die Kamera anzubauen.

    Vorne musst du entweder ans Radio oder auch auch eine Spannungsversorgung für den externen Monitor finden und den dann auch noch irgendwo anschrauben.


    Damit sparst dir maximal das Kabel von hinten nach vorne zu verlegen - wobei das bei der ganzen Aktion der leichteste Teil ist - Verkleidung etwas lupfen und dann das kabel drunter schieben.


    Ob dann der Funk so zuverlässig ist und auch immer im Bruchteil einer Sekunde die Verbindung herstellt, hängt vom verbauten Set ab. Spass hast damit sicher nicht. und viel Einbauaufwand sparst aus meiner sicht auch nicht.


    grüße schreckus

    DEKRA Ratgeber und Tipps :workDEKRA Ratgeber Tuning :profDEKRA Checkliste HU


    Guten Tag, ich hät gern nen 3er und nen 5er Bohrer um nen 8er Loch zu bohren.
    Nehmen sie doch lieber zwei 4er - dann brauchen sie nich umspannen!


    2½ COLT:blemm


    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet!
    Benutzt das Forum, dafür ist es da! Wenn ich etwas Weiss werde ich schon meinen Senf dazu geben ;)