Mein Colt C50 und direkt ein paar Fragen

April 2021 - Gewinne einen Lancer Evolution X (1:18) - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • Hallo.


    Auf der Suche nach einem bezahlbaren aber doch gepflegten Fahrzeug möglichst ohne Reparaturstau und XX Vorbesitzern bin ich an einen Colt geraten.

    Bj 1.91 mit 125tkm also nahezu Oldtimer,90PS,Automatik,aus 2 Hand in "Türkis"!

    Aktuell wenig bis kein Rost,unglaublicherweise vor allem von unten nix.

    Zustand auch technisch gut,neu TÜV,neue Winterreifen,Lichtmaschine,Auspuff,Lambdasonde usw.

    Man merkt,die Dame mochte ihr Fahrzeug,reparierte es fleißig und gab es nach 20 Jahren nur sehr ungern her

    Ich hab direkt neues Öl,Filter,Thermostat usw spendiert.

    Grundsätzlich läuft er super,aber gegen den Berg merkt man deutlich,dass er leicht bockig ist und nicht richtig/unwillig zieht.

    Manchmal hingegen dreht er frei hoch ohne Mucken.

    Ich tippe nun auf Zündung oder Benzinfilter.

    Also kommt ne neue Kappe,Kerzen und Kabel rein.

    Hilft das nicht,kommt der Benzinfilter neu.

    Danach wird es kritisch,wenn nichts passiert,lol.

    Da aber Kappe und Kabel tatsächlich deutlich älter aussehen,vermute ich den Fehler hier.

    Suche für den Kleinen noch Nebelscheinwerfer (bzw einen,in der Teilekiste zum Auto war noch einer),sowie Relais dazu.

    Evt hat da ja noch jemand etwas Passendes liegen.

    Gruß

  • Moin und wilkommen hier! :)


    Schön, daß der C50 gut gepflegt wurde und in einem guten, rostfreien Zustand ist. Das ist selten und erhaltenswert.


    Zündkerzen, Zündkabel, Verteilerkappe und Verteilerfinger (!) neu machen und er sollte keine Zündaussetzer unter Last mehr haben. NGK BPR6E-11 sind die richtigen Kerzen. Von Bosch und Co rate ich hab.

    Wenn der Benzinfilter unbekannten Alters ist lohnt sich der Tausch. In der Regel sind die nie getauscht worden und dementsprechend versifft...


    Wichtig ist auch das Alter bzw. die Laufleistung des Zahnriemens, denn der Motor ist kein Freiläufer.

    Sofern das Öl und der Filter des Automatikgetriebes noch nicht getauscht wurden solltest du das zeitnah machen.


    Mach doch mal ein Foto von dem Nebelscheinwerfer. Dann wissen wir wonach genau du suchst, es gab nämlich verschiedene NSW für die C50.

  • Dieses Thema enthält 37 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.