Motorumbaute CZ3 Facelift

April 2021 - Gewinne einen Lancer Evolution X (1:18) - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • Hallo,

    ich will in zukunft für meinen Colt tunen, heißt mehr PS. zurzeit hab ich nen 1.1l Motor mit 75PS drin. Gibt es hier Leute mit Erfahrung bezüglich Colt Tuning oder sogar Motorumbauten? Was ich gerne mal machen würde ist dej 1.5l Motor vom Colt Railart oder irgendeinen anderen Motor mit mehr Leistung einzubauen. Kann mir jemand Erfahrungen, Tipps und Möglichkeiten nennen wo ich fündig bei Motoren werde und sonstigem?

    Mit Freundlichen Grüßen

    Marcel

  • Dann kauf Dir lieber gleich einen neuen Colt mit 1.5erTurbo .....:nick


    Der Umbau mit ales Zipp und Zapp wäre jedenfalls teuere und ob dann alles abgemommen wird, steht auf einen anderen Blatt Papier

  • Grundsätzlich geht alles, aber vom 1.1 auf Ralliart bedeutet eigentlich, das du am Ende außer der Karosserie und dem Innenraum fast alles tauschen musst. Motor, Getriebe, Antriebswellen, Bremsen, Räder, Steuereinheiten und sicher noch einiges mehr.


    Tuning bei dem 1.1er dürfte ziemlich aufwendig sein und im bezahlbaren Rahmen gewinnst du dann vielleicht um die 10 PS. Chiptuning mit den tollsten Versprechungen kannst du vergessen, die beliebteste Änderung dabei ist für Saugmotoren, einfach das elektronische Gaspedal zu manipulieren. Du drückst nur etwas drauf und der Chip macht daraus das Doppelte.


    Man kann alles machen, aber es kostet und rechnet sich gegen den Kauf eines Ralliart nicht.

    Man lebt nur kurz und einmal!


    Der aktuelle Fuhrpark:
    Mitsubishi Galant E30 2.0 GLSi deluxe
    MB E350 CDI Coupé AMG-Line_________________MB SLK200
    Honda VT 750 C2 (RC44)_____________________D-Sign Excalibur S1

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.