Pfeifen beim Anfahren

Am Sonntag, den 01.03.2020 gegen 14 Uhr geht das Forum kurzzeitig in den Wartungsmodus.
Es stehen einige wichtige Updates an, die zeitnah eingespielt werden sollen.
  • Hello. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.


    Das Problem tritt immer nur morgens bei kaltem Zustand auf. Der Motor pfeift zwischen 2000 und 3000 Umdrehungen, egal in welchem Gang man fährt. Nach ca. 500 Metern hört es auf und kommt auch nicht wieder.

    Es hört sich an wie Turbo / Kompressor.


    Fahre den 1.6 Benziner mit 98 PS.


    Hier mal ein Video:

  • Ich würde es bei irgendeiner Riemenscheibe/Riemen einordnen.

    Wenn ich nicht irre, dann hatte meiner das seinerzeit auch. Nach einem Riemenwechsel (Klima/LiMa) war es dann weg.


    Du kannst mal schauen, ob sich das Geräusch verändert, wenn du die Klimaanlage einschaltest.


    Oder mal hören ob es tagsüber anders ist, wenn weniger Verbraucher eingeschaltet sind.