Kauf Space Wagon

Januar 2022 - Pajero Sakura Gewinnspiel - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier im Forum daher erst einmal ein hallo :)


    Fahre einne Space Runner N50, bin sehr zufrieden.... allerdings ist bald die Kupplung fällig, Zahnriemen und das Fahrwerk poltert :(
    Hinzukommt, dass wir mit zwei Kindern gerne mehr Platz hätten :)


    Ich habe schon einiges über die Vor- und Nachteile des Wagons gelesen, und habe einen in meiner Nähe gefunden, welcher zum Verkauf steht.
    Mein Bauch sagt ja, mein Kopf schwankt noch.....


    Daher die Bitte an Euch, was haltet ihr von diesem hier:


    http://suchen.mobile.de/auto-i…s=EXPORT&maxMileage=80000


    Wenn er hält, was er verspricht.... was würdet Ihr denn ausgeben? Meint Ihr ein 9l Verbrauch mit zurückhaltender Fahrweise (4WD) ist machbar?
    Wahrscheinlich geht der Verkäufer nicht auf unter 4´000,--, das erscheint mir ein wenig hoch.


    Ihr würdet mir sehr weiterhelfen, wenn Ihr mir einen Tipp geben könntet.


    Vielen herzlichen Dank und Grüße,


    Manuel.

  • Mhh, 9l halte ich im Alltag für unrealistisch, auf der Bahn mit 100-120 km/h könnte das klappen, aufgrund des Allrads wird er ja auch rund 100kg mehr wiegen als der Standardwagon. Die Tatsache das er keine Primacyverglasung, kein serienmäßiges Spoilerpaket hat und so wie es auf den ersten Blick aussieht auch keine Alus, sorgt sicherlich noch für etwas Verhandlungsspielraum. Standheizung ist gut und schön, aber such Dir nen kalten Tag aus und warte auch ab ob sie warm wird! Nur weil das Gebläse angeht und die Wasserpumpe läuft, funktioniert das Teil noch lange nicht. Glasschiebedach ist auch nicht an Bord, schon ne etwas karge Hütte...
    Allrad muss sein? Ist auch mit kosten verbunden, wieder mehr Manschetten die kaputt gehen können - Kardanwelle braucht auch ab und zu Wartung, das Verteilergetriebe braucht zusätzliche Ölwechsel - das macht das Fahrzeug im Unterhalt wieder teurer.
    Ansonsten guck ihn Dir an und such vorallem nach Rost an den Domen und den hinteren Kotflügeln, sowie den Schwellern, die Buden gammeln schon ganz gerne.


    Viel Erfolg