Ab wann wird frisches Öl wieder dunkel?

Januar 2022 - Pajero Sakura Gewinnspiel - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Am Sonntag, den 23.01.2022 gegen 14 Uhr geht das Forum in den Wartungsmodus.
Einige Sicherheitsupdates bzw. Fehlerkorrekturen müssen installiert werden.
Alle Änderungen können hier nachgelesen werden.
  • Hallo zusammen!


    Habe bei 117.328 Km einen Ölwechsel + Filter gemacht, davor (~150Km) habe ich ne Ölschlammspülung rein gekippt. Hab die Ablasschraube abgemacht, dann den Filter und dann Ölmessstab und Einfülldeckel entfernt und das ganze dann so ~4h "ausbluten" lassen. Danach hab ich dann 4 Liter Öl eingefüllt und er war noch nicht ganz auf Max.
    Gestern dann beim Tanken (117.719) hab ich den Ölstand nochmal kontrolliert und hab nochmal etwa 200-300ml Öl nachgefüllt, ist nun auf Max.


    Aber das Öl ist von der Farbe her noch immer fast klar... Sollte sich das nicht langsam mal wieder verfärben? Bisher wars eig. immer schnell wieder dunkel.
    Bin viel Kurzstrecke und einmal 120Km Autobahn gefahren...


    Motor ist der 4G64 GDI und Öl das LM SynthOil HighTech 5W40, Ölfilter von Mahle, ÖlSchlammSpülung auch von LM...

  • Die Farbe des Öls sagt einiges über die Qualität aus.
    Wenn es lange Zeit wie beim einfüllen aussieht, kann es kaum Schmutz binden.
    Nach der Ölschlammspülung haste halt keinen Schmutz mehr im Motor. :LL
    Den "erarbeitet" er sich wieder!

  • Dieses Thema enthält 22 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.