Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 7 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tenno

Zündkerze

  • »Tenno« ist männlich
  • »Tenno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Space Star

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 09:26

DG0 Türkontakt Fahertür

Dies ist eine optionale Schablone zur Spezifikation deines Fahrzeuges.
So kann dir möglicherweise schneller geholfen werden.
Nicht benötigte Felder können leer gelassen oder gelöscht werden.

Erstzulassung: 30.10.2003

Ausstattungsvariante: KomfortKarosserieform: Minivan
Motorvariante: 1.8 Liter Benziner 82 kW
Getriebevariante: 5-Gang Schaltgetriebe
Kilometerstand: 144000


Moin Moin, der Türkontakt vorn links ist zweipolig ausgeführt. Ich habe den Schalter bereits "durchgeklingelt". In ausgebautem Zustand erfüllt er seine Funktion. Die Innenraumbeleuchtung wird dennoch nicht angesteuert.
Hat jemand einen Tipp oder das Problem bereits einmal behoben?
Vielen Dank!
(Alle anderen Türkontakte sind einfache Masseschalter. Die funktionieren einwandfrei.)


P.S. Ab und zu verriegeln sich kurze Zeit nach dem Einsteigen die Türen "von allein". Wäre schlecht, wenn man draußen stünde, der Schlüssel mit FB aber schon im Fahrzeug läge ... Kennt jemand dieses Phänomen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wölfchen« (7. November 2018, 11:31)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 7. November 2018, 09:26 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Tenno.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

  • »schreckus« ist männlich

Beiträge: 3 622

Fahrzeug: 97er Colt CJ0 GL(X) / 00er Mirage Asti RX-R

Wohnort: Muc

M
-
* *

Danksagungen: 793 / 406

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2018, 11:12

Glaub da musst nochmal editieren:-D

Dein Türkontaktschalter hat ja 2 seperate Kontakte - einer is für den Lichtsummer und der andere für das Innenraumlicht und die Kammerleuchte im Kombi. An dem fürs Innenlicht hängt auch deine Funkfernbedienung. Die verriegelt wieder wenn sie keinen Türkontaktbewegung sieht.

Sprich du brauchst wohl nen neuen Türkontakt. Die sterben gern mal. Gibts neu bei Mitsu.

grüße schreckus
DEKRA Ratgeber und Broschüren Sammlung :work DEKRA Ratgeber Tuning :prof DEKRA Checkliste HU

Guten Tag, ich hät gern nen 3er und nen 5er Bohrer um nen 8er Loch zu bohren.
Nehmen sie doch lieber zwei 4er - dann brauchen sie nich umspannen!

2½ COLT:blemm

Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet!
Benutzt das Forum, dafür ist es da! Wenn ich etwas Weiss werde ich schon meinen Senf dazu geben ;)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 7. November 2018, 11:12 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser schreckus.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tenno (09.11.2018)

wölfchen

Bitte nicht füttern!

  • »wölfchen« ist männlich

Beiträge: 4 329

Fahrzeug: Carisma GDI

Wohnort: DD

D D
-
* * * * *
- D D
-
* * * * *

Danksagungen: 543 / 454

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. November 2018, 11:31

Glaub da musst nochmal editieren:-D...

Ich war mal so frei.

...
P.S. Ab und zu verriegeln sich kurze Zeit nach dem Einsteigen die Türen "von allein". Wäre schlecht, wenn man draußen stünde, der Schlüssel mit FB aber schon im Fahrzeug läge ... Kennt jemand dieses Phänomen?


Das ist kein Phänomen sondern so gewollt. Allerdings nur wenn nach dem Aufsperren per FB keine der Türen geöffnet worden sind. Daher kann es normal nicht passieren dass sich der Wagen verriegelt während der Schlüssel drin ist. Wenn natürlich der Türkontaktschalter defekt ist, dann könnte es schon passieren.
Wir sind die Typen vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.

Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern wie es dir gerade passt.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 7. November 2018, 11:31 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser wölfchen.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tenno (09.11.2018)

Ähnliche Themen

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 7 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.