Beiträge von wölfchen

Juni 2022 - Fast & Furious - Paket - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...

    Da fehlt Russland ja komplett in der Aufzählung, die sind ja angeblich auch nur am saufen!?

    Und wie können die Finnen so glüclich sein? die Haben über 1000km Grenze zu Russland, da müssen die doch ständig Angst haben dass diese einfach so mal einmarschieren, nur weil es Putin so gefällt.

    sollte in jedes Standard DIN Fach passen.

    "Wert" ist es gar nichts mehr. Da keiner mehr Kassetten nutzt.

    Ausser du findest einen Nostalgiker der es unbedingt haben will.

    Und du meinst dass deine Frau Fahrtüchtig ist und Auto fahren sollte wenn sie ihren Kopf nicht mehr bewegen kann?

    Wie will sie einen Schulterblick machen? Schon etwas verantwortungslos. Oder?

    Aber das kannst dann den Hinterbliebenen erklären, nachdem Sie jemanden über den Haufen gefahren hat.

    Ich denke man sollte dringend zwischen einer Impfung und der Teilnahme an einer Studio (was diese angeblich Impfung gegen CoVid-19 ist) strikt trennen.

    Ich denke dass hier jeder mitgeht dass eine Impfung Notwendig ist, aber nicht die Teilnahme an deiner Studie.


    Als Beispiel: Im alter von ca. 10Monaten (so in etwas, ist schon ne weile her) bekam jeder bis Anfang der 80er Jahre noch eine Poken Impung.

    Und in meinem Fall, gute 40 Jahre später... bin ich wohl immer noch Immun gegen Poken.

    Genau wie jeder andere der eine Imfung dagegen erhielt. Das ist doch mal eine tolle und echte Impfung.


    Was aber soll es bitte für eine Impfung sein, die so gut wie Wirklos ist und alle 3 Monate "aufgefrischt" werden muss?

    Nur mal so als Frage : Gehts noch um das eigentliche Thema ?

    Ich hab gestern in den Nachrichten gehört, das die Ami´s schon wieder weitere Waffen im Wert von 300 Millionen in die Ukraine schicken.
    Und die Polen bauen offenbar auch nur scheisse. Ich blick nicht genau durch, was das mit diesem MIG29 -Deal auf sich hat, die ursprünglich aus NVA-Beständen kommen sollen, Polen überlassen wurden, Polen wollte sie der Ukraine schicken/schenken und nun haben sie die Amerikaner an der Backe, die von alledem nichts gewußt haben wollen und diesen Deal auch ablehnen.
    Hab beim Essen kochen gestern Abend nur mit einem Ohr hingehört.

    Polen traut sich nicht diese selber/direkt der Ukraine zu überlassen. Da sie damit den Zorn von Russland auf sich ziehen würde.

    Daher wollen sie die MIGs der NATO in Form des US Militärs überlassen, und diese sollen diese MIGs dann an die Ukraine liefern.

    Damit könne Polen auf die NATO zeigen, "die waren es". Nur war es wohl vorher nicht mit der NATO/US Militär abgesprochen.

    Sondern ein Allengang Polens. Aber scheinbar gibt es selbst bei der NATO/US Militär doch noch Leute mit etwas Grips in der Birne, denn die haben das wohl abgelehnt/zurück gewiesen.

    ...


    Inzwischen hat der Selensky auch Häftlinge befreit die aber auch Lebenslänglich hatten, Serienmörder und sonstige Killer, und hat denen die Waffe in die Hand gedrückt. Entweder kämpfen sie an der Seite der Ukraine oder sie kommen weg.

    Was das für die Bevölkerung bedeutet, kann sich jeder selbst einen Gedanken machen......

    Dadurch das er für jeden Waffen freigegeben hat, geben sich die Gangs Straßenschlachten, Plünderungen ohne Ende....

    Und das ist dann das nächste was man den Russen in die Schuhe schieben wird. Und die Massen werden dann auch dem, Glauben schenken.

    ..

    Nur stellt sich mir die Frage was der Russe noch alles kaputt machen will in seinem sinnlosen Frust ?

    ...

    Hat es dich in den letzten Jahrzehnten Interessiert was der Ami in Afghanistan, Syrien, Irak, Libyen etc. etc.... alles Sinnlos zerstört hat?

    Keine Sau hat es in der westlichen Welt interessiert, da ist keiner auf die Strasse gegangen und hat dagegen Demonstriert. Wurde die USA dafür mit irgendwelchen Sanktionen belegt?? Jetzt kommt Russland den in der Ukraine lebenenden Russen zu Hilfe und ist plötzlich der Buhmann für alles.

    Und wer es immer noch nicht verstanden hat... auf diese Russen wird seit 7 Jahren in der Ukraine durch ukrainischen Milizen jagt gemacht, und diese getöt. MIt dem Wissen und der Billigung der Regierung. Denn diese hat rein gar nichts dagegen unternommen. Und keinen hat es in der westlichen Welt interessiert. Und tut es nachwievor nicht.

    Es gibt doch bereits jetzt Berichte dass 2/3 dieser Flüchtlinge gar nciht aus der Ukraine kommen, sondern aus 3. Staaten.

    Diese werden sicher nicht zurück kehren. Und auch von den Ukraininer wird kaun einer wieder zurück gehen, wenn er einmal hier ist und leiben kann/darf.

    Wie ich irgendwo im Verbotenen Medien gelesen hab, ...

    Ich wußte gar nicht, dass es hier bei uns verbotene Medien gibt.
    Kann sein dass ich blöd bin, aber wenn Medien verboten sind (Russland, Türkei) kann man sie schlecht lesen.
    Was stimmt denn nun?

    RT.de ist verboten. Sendelizenz entzogen und sogar deren Telegramm Kanal inzwischen gesperrt.

    Mag sein dass es ein Kreml naher Sender ist. Aber als Mündiger Bürger kann ich das doch wohl noch selbst entscheiden wo ich mich worüber informieren.

    Aber es wird inzwischen in Deutschland genauso zensiert und gesperrt wie in Ruslland und China. Nur ist es dort "böse" und hier "richtig".


    Aber zum Glück gibt es (noch) Wege den Kanal dennoch zu empfangen.

    sowas kommt natürlich nicht in den deutschen Mainstream Medien...

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    ...

    Die Polizei hat mich zum alleinigen Verursacher gezeichnet und den Fall abgeschlossen. ...

    Die Polizei legt NIEMALS eine Schuld fest, dazu ist sie überhaupt nicht berechtigt.

    Das Regeln die Versicherungen untereinander, und wenn du damit nicht zufrieden bist musst du vor GEricht ziehen.

    Und der Richter setzt dann eine Schuld fest.


    Aber.... die Polizei darf/kann ein Buß- und/oder Verwarngeld (vor Ort) erheben. Und wenn du das bezahlt haben solltest, dann ist es wie ein Schuldeingeständniss. Da kommst wohl kaum raus.