Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

logitechmaus

Führerscheinneuling

  • »logitechmaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: noch keins, suche colt

Danksagungen: 1 / 5

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 13:57

OBD II Interface (Adapter)

Hallo zusammen,
ich brauche mal eure Hilfe,ich habe die Absicht mir ein Colt zu zulegen Baujah 2010 bis 2012,

laut ADAC Pannenstatistik sind hier Einträge bis 2012
und bei mobile gibt es Einträge bis 2013 (vermutlich Zulassung)

im Internet habe ich folgendes gefunden:
Sondermodelle
2006: Remix[6]
2009: Polar[7]
2010: In Motion[8]
2010: In Motion PLUS[8]
2010: Edition[9]
2011: Xtra[10]
2012: 35 Jahre / 35 Jahre Plus [11]
2012: Athletic[12]

daher die Frage bis wann wurde der Colt Poduziert

da ich nicht die Katze im Sack kauf will, wollte ich mir ein OBDII-Interface zu legen

für meinen BMW 2004 habe ich mir ein K+DCAN USB-Interface Adapter und die Software INPA zugelegt

1) Kann ich den OBD K+DCAN USB-Interface Adapter für den colt verwenden, wenn nicht welchen OBD-Adapter müsste ich mir zu legen

2) Und welche Anwender-Software (Betriebssystem Windows und linux vorhanden) kann ich für den OBD Adapter dann verwenden

3) Gibt es eine Android app die für den Colt geeignet ist, es geht darum Fehler auszulesen und zu löschen (nicht um die
vielen spielerein die solche apps enthalten)


4) Kann das jemand bestätigen, auslesen von Fehler code ohne Diagnosegerät, hier geht es zum Link
http://www.mitsu-talk.de/index.php?page=Thread&postID=1069180&#post1069180



für ein Antwort bin ich Dankbar
mfg
logitechmaus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »logitechmaus« (12. Oktober 2018, 12:11) aus folgendem Grund: nachbessern

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 10. Oktober 2018, 13:57 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser logitechmaus.