Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pczwiebel

Führerscheinneuling

  • »pczwiebel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Mitsubishi Colt CZ3

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 12. August 2018, 21:28

Ventilspiel einstellen

Erstzulassung: 2006
Ausstattungsvariante: Invite
Karosserieform: CZ3
Motorvariante: 4A90


Kilometerstand: 90.000


Hi,


da mein Colt jetzt 12 Jahre alt ist und fast 100.000 km runter hat, würde ich gerne das Ventilspiel überprüfen und gegebenenfalls einstellen. Über das einstellen an sich bin ich mir auch im klaren, mein Problem ist jetzt ob es jemand schon mal beim Colt gemacht hat. Ich wüsste gerne ob es notwendig ist die Ventildeckeldichtung mit zu tauschen, oder ob ich damit rechnen kann, dass die alte widerverwendbar ist. Auch habe ich im Reparatur Handbuch gesehen das ja um die Zündkerzen ebenfalls Dichtungen sind. Ist es hier ebenfalls sinnvoll diese zu ersetzen? Habt ihr vielleicht sonst noch Tipps was man insbesondere beim Colt beachten sollte?
Noch als Info, ich möchte die Ventile aus reiner Vorsichtsmaßnahme einstellen, ich habe kein Ventilklackern oder sonstige Beschwerden im Bereich der Ventile. Habt ihr bei euch ein großartig verstelltes Ventilspiel gehabt, oder kann ich damit rechnen das nach 12 Jahren und 90.000 km alles in Ordnung ist? :lool


Gruß


pczwiebel

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 12. August 2018, 21:28 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser pczwiebel.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

DerBelz

Mitsu im Herzen

  • »DerBelz« ist männlich

Beiträge: 11 606

Fahrzeug: Fiesta ST

Wohnort: Fulda

* *
-
S T 1 8 2

Danksagungen: 2199 / 1301

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 13. August 2018, 08:43

Hallo.

Zumal du nicht's wildes hörst, wird das alles noch halbwegs im grünen Bereich sein. Fährst ja keine Gasanlage (problematisch für die Ventile).
Wenn du schon dran bist, würde ich immer alle geöffneten Dichtungen neu machen. Wer an Dichtungen spart, macht seine Arbeit oft 2mal. ;)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 13. August 2018, 08:43 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser DerBelz.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pczwiebel (14.08.2018)

pczwiebel

Führerscheinneuling

  • »pczwiebel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Mitsubishi Colt CZ3

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 14. August 2018, 08:30

Okay, das hört sich ja schon mal gut an :). Ich habe im Smart Forum gelesen, das einer geschrieben hat man müsse noch die Tassen mittauschen, ist da was dran? Ich bin mir nicht sicher ob das auch auf den 4a90 bezogen war, aber ich möchte auf keinen Fall etwas falsch machen. Ein paar Kilometer sollte der Motor ja schon noch schaffen(:.

Gruß

pczwiebel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pczwiebel« (14. August 2018, 08:40)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 14. August 2018, 08:30 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser pczwiebel.


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

einstellen, Motor, Service, Ventil

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.