Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

GTGrandis

Bremssattelvertauscher

  • »GTGrandis« ist männlich
  • »GTGrandis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 982

Fahrzeug: Hyundai H1 / Ford S-Max ST

Wohnort: Grünstadt

Danksagungen: 174 / 309

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 10. August 2018, 07:32

LED (Markierungsleuchte) ständig defekt

Hallo Leute,

habe im Keller noch einen Satz LED Seitenmarkierungsleuchten (InPro) gefunden, die ich jetzt an meinen H1 verbaut habe, nur hinten.

Bissl oldschool, aber mir gefällt's :shy

Das Problem, auf einer Seite ist jetzt schon zum zweiten mal die Leuchte kaputt gegangen. Die Erste nach ca. 1 Woche, und die Zweite hat gerade mal zwei Tage geleuchtet.

Habe die rechte und die linke Seite auch an die jeweilige Rückleuchte angeschlossen.

Eine Leuchte habe ich jetzt noch als Ersatz. Aber bevor ich die jetzt wieder verbaue, müsste ich erst den Fehler finden.

Jemand ne Idee oder nen Tip :pp
Gruß Marco

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 10. August 2018, 07:32 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser GTGrandis.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Painninja

Wiso laufen wenn man fahren kann ;-)

Beiträge: 774

Danksagungen: 206 / 20

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 10. August 2018, 09:07

Denke könnte daran liegen dass deine LEDs zu viel Spannung bekommen oder sie zu fest schwankt, könnte mit einem Spannungsregler gelöst werden.
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben."
Walter Röhrl

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 10. August 2018, 09:07 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Painninja.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GTGrandis (10.08.2018)