Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 11 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

K .

- - -

  • »K .« ist männlich
  • »K .« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 322

Fahrzeug: ASX 1.8 DID+

Wohnort: Pretzsch/Elbe

W B
-
D K * * *

Danksagungen: 3789 / 4315

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juli 2018, 10:11

Mitsubishi Crossover "Mirage"

Mitsubishi Crossover "Mirage"

Mehrere japanische Auto-Seiten im Web berichten dieser Tage von Planungen Mitsubishi´s einen
weiteren Crossover zu entwickeln. Auf Basis der nächsten Generation des Nissan Juke soll ein
Compakt-SUV entstehen, dass von den japanischen Quellen als "Mirage" bezeichnet wird. Der Name
ist nicht ganz abwegig, da Mitsubishi bereits seit Jahren gleichnamige Modelle in der Palette vertreten hat.
Details gibst noch nicht, jedoch soll offenbar eine Interaktion mit dem Smartphone zur Individualisierung
mit dem Fahrzeug eine Rolle spielen.
Ganz offensichtlich wird das neue Modell dann auch rein elektrisch sein. Mitsubishi gehört auf diesem
Geschäftsfeld zu den führenden Herstellern.

Das Fahrzeug wird nicht vor 2020 auf dem Markt sein.
»K .« hat folgende Dateien angehängt:
  • mirage_01.JPG (44,04 kB - 62 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 23:32)
  • mirage_02.JPG (49,16 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 23:32)
  • mirage_03.JPG (50,41 kB - 67 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2018, 21:41)
  • mirage_04.JPG (104,85 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2018, 21:42)
  • mirage_05.JPG (142,7 kB - 60 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2018, 21:42)
  • mirage_06.JPG (128,79 kB - 61 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2018, 23:32)
  • mirage_07.JPG (100,95 kB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2018, 21:42)
  • mirage_08.JPG (26,71 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2018, 21:42)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 27. Juli 2018, 10:11 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser K ..


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Deadstorm

(Mitsu-Freunde BaWü)

  • »Deadstorm« ist männlich

Beiträge: 1 229

Fahrzeug: Eclipse Cross - Airtrek Turbo-R Ralliart

Wohnort: Endingen

- E M
-
T K * * *
E M
-
R A *

Danksagungen: 221 / 177

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 27. Juli 2018, 10:54

Nach meinen Informationen, soll das der neue ASX werden - da dieser ja auch schrumpfen soll um Abstand zum Eclipse Cross zu bekommen

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 27. Juli 2018, 10:54 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Deadstorm.


701

Hutträger

  • »701« ist männlich

Beiträge: 811

Fahrzeug: Colt

Wohnort: Marburg

Danksagungen: 24 / 4

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 27. Juli 2018, 11:25

2020 oder wie im Bild sogar 2025 ist aber viel zu spät für einen neuen ASX.
Und Vollelektrisch würde die Reichweite deutlich einschränken. Denn soweit, dass er genauso weit kommen, wie der jetzige ASX ist die Elektrotechnik noch nicht. Beides spricht gegen den ASX. Beim modellwechsel will man sich ja auch nicht verschlechtern. Das würde dem Fortschritt widersprechen.
Nasenhaare ausreißen ist der tägliche SM des kleinen Mannes

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 27. Juli 2018, 11:25 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser 701.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 11 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.