Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 14 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

roje

Sonntagsfahrer

  • »roje« ist männlich
  • »roje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Fahrzeug: Space Wagon 2.4 GDI (150 PS)

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 57 / 70

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 13. August 2017, 00:06

Spritqualität vs. GDI Motoren

Hallo Zusammen,

Wir waren mit dem Wagon in Holland unterwegs und es hat wieder Leistungverluste gegeben: manchmal lief der nicht schneller als 70 km/h, dabei ging Check Engine Lämpchen an.
Nachdem Motor aus war wieder alles Ok.
nach Tanken bei welche Tankstelle in Niederlanden ist es nach wenigen Kilometern extrem geworden.
Dann haben wir an andere Stelle ein 98 Benzin von höher Qualität getankt und seidem lief alles tip-top.
Der Wert Spannung-Druck von HDP ändert sich mit Drehzahl, es war aber schon von Anfang an so.

Stimmt es dass heute 95 immer 5% von Ethylen enthält?
Kann es sein dass GDI Motoren ertragen diese Beimischung schlecht?
Und dass der Schwefel ist immer noch in Benzin enthalten habe ich auch gehört.

Ich werde auf jeden Fall ein Blick ins Tank werfen, habe schon fast alle Ersatzteile dafür besorgt, es fehlt nur originaler Treibstofffilter
Und Fehler muss diesmal gespeichert werden. :nick

Danke
Grüße
roje

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 13. August 2017, 00:06 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser roje.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Kodiak

Hutträger

  • »Kodiak« ist männlich

Beiträge: 951

Fahrzeug: Cari gdi 98

Wohnort: Gladbeck

Danksagungen: 172 / 71

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 14. August 2017, 10:59

Bis zu 5% Ethylen,kann auch weniger sein.
Mein GDI hatte nur 95er bekommen und nie ärger gehabt.
Am Kraftstoff kann es nicht liegen denn er lief ja auch ohne 98er wieder.
Auslesen lassen ,Fehler muss gespeichert sein.
MfG Kodiak
Nobody is Perfect!

98 er Carisma LX GDI 160Tkm ABS ,man.Klima,man.Drosselkl.,Trommelbremse H.
TSN.9644-352 Klassifikation:LNJGL6
https://picasaweb.google.com/Kodiac2/Carisma18LXGDI98

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 14. August 2017, 10:59 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Kodiak.


roje

Sonntagsfahrer

  • »roje« ist männlich
  • »roje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Fahrzeug: Space Wagon 2.4 GDI (150 PS)

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 57 / 70

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 15. August 2017, 15:07

Zitat

Am Kraftstoff kann es nicht liegen denn er lief ja auch ohne 98er wieder.
Im Gegenteil: Mit Nachtanken von 98 lief der wieder.

Fehler sind:
für ABS 22,23,24 ABS Radsensoren
für Motorsteuerung 91 elektronische Steuerung von Droßelklappe wie es vor Jahren passiert hat.

In einem anderen Forum habe ich gefunden:
Gleicher Space Wagon, mehrere Fehler: 91, 92 etc. und im Endeffekt ist es Filterchen eingangs HDP gewesen!
Also Treibstoffzufuhr

Unser Nachbar hat erzählt er hatte so was bei Toyota Avensis Bj 2010: Fehler bei ABS, ESP, Einspritzsystem. Es war gebrochener Draht von Einspritzdüse.

Die Fehler habe ich gelöscht und die tauchen nicht mehr auf. Dabei ist es komisch dass nur Fehler für drei ABS Sensoren gespeichert wird.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 15. August 2017, 15:07 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser roje.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 14 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.