Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ohneoffen

Führerscheinneuling

  • »ohneoffen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: Mitsubishi Space Star

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. Juli 2013, 16:52

Türlautsprecher tauschen Space Star DG0

Hallo liebe Leute,

ich habe mir jetzt wunderschöne Lautsprecher für meinen Space Star DG0 2006 besorgt, bin mir aber nun nicht sicher, wie ich die Türverkleidung vorne (el. Fensterheber) abnehme, ohne sie zu zerstören ;)

Was ich bisher gefunden habe:
*Drei Kreuz Schrauben am Ende der Türe
*Eine Schraube beim Türöffnerhebel

Ist das alles was ich aufschrauben muss? Richtung Seitenspiegel gibt es noch eine Abdeckung wo versenkt eine Sechskantschraube zu sehen ist.
Versteckt sich auch beim Türgriff noch eine Schraube?
Danach muss ich unten mal kräftig anreißen, dass die Verkleidung abgeht, oder?
Bitte um Hilfe, ich finde online sonst keine Anleitungen, und nur alte Werkstattanleitungen.

:thx

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 29. Juli 2013, 16:52 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser ohneoffen.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Moci

Dachboxnutzer

Beiträge: 3 360

Fahrzeug: New Space Star/VW Polo 6R

L G
-

Danksagungen: 796 / 1405

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 29. Juli 2013, 17:39

Ja, einmal ordentlich ziehen... Natürlich etwas Gefühl bei der Sache...
Ich würde nachdem die Schrauben raus sind zuerst unten Anfangen zu ziehen. Zum Schluss den oberen Teil nach Oben wegziehen... Denke so ist es auch beim Space , beim Colt ist es zumindest so aber das wirst du dann schon sehen.
Danach Steckverbindungen lösen und Bowdenzug am Griff aushängen...

Viel Erfolg :richtig

Gruss Marcus

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 29. Juli 2013, 17:39 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Moci.


DerBelz

Mitsu im Herzen

  • »DerBelz« ist männlich

Beiträge: 11 652

Fahrzeug: Fiesta ST

Wohnort: Fulda

* *
-
S T 1 8 2

Danksagungen: 2218 / 1318

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 29. Juli 2013, 17:49

Ich hab zwar beim Space Star noch nie ne Tür abgerissen, aber bei vielen anderen Autos, läuft immer ähnlich. Die Schrauben die du unter Abdeckungen finden kannst, sind im Normalfall alle. Dann muss man mit sanfter Gewalt dran ziehen. Am schönsten gehts eigentlich immer mit einem vorne recht Spitzen Türkeil. Zum Schluss musst du die Verkleidung nach oben hin abnehmen. Falls Clipse abbrechen ist das kein Drama, die kosten wenige Cent.
Die Verkleidung in der Hand musst du evtl noch Kabel an den Steckern trennen. Elektr. Spiegel usw, ich weiß ja nicht wie er ausgestattet ist.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 29. Juli 2013, 17:49 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser DerBelz.


Verwendete Tags

DG0, Lautsprecher, Space Star, Türe

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.