You are not logged in.

The guest access to this forum was limited. Overall there are 20 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

kommstemitsubishi

Führerscheinneuling

  • "kommstemitsubishi" is male
  • "kommstemitsubishi" started this thread

Posts: 4

Vehicle: Galant EAO

Location: Bremen

  • Send private message

1

Wednesday, May 23rd 2007, 1:31pm

Schleifgeräusch Bremsen hinten

Hallo Leute,
also ich hab seit ein paar Wochen so ein komisches Schleifgeräusch am Hinterrad Beifahrerseite (97er Galant Limo)
Am Anfang war es nur ab und zu zu hören, als wenn Metall auf Metall schleift.
Dachte mir sind bestimmt die Beläge (werde sie auch demnächst wechseln+Scheiben).
Nur was ich komisch finde ist,dass dieses Geräusch sofort weg ist, sobald ich auf die Bremse trete.Wenn ich die Bremse wieder loslasse , ist es wieder da.
Ein Zeichen für abgenutzte Beläge wäre doch ein Rubbeln beim Bremsen.Hab ich aber nicht.Bremsleistung ist noch OK.
Dieses Schleifgeräusch wird jetzt immer schlimmer,hört aber nach einer gewissen Fahrzeit wieder auf.Ganz extrem ist es die ersten 100m.
Muss dann immer Gas geben und das Auto langsam abbremsen,bis ich aus dem Wohngebiet bin.
Hört sich einfach grausam an.
Hatte das Rad auch schon ab, konnte aber nichts feststellen.
Kann es wohl am Radbremszylinder liegen, dass der nicht wieder richtig zurück fährt?
Musste auch schon Bremsflüssigkeit nachfüllen (dadurch war mir auch schon klar,dass die Beläge langsam runter sind)
Oder ist das eine akustische Verschleissanzeige der Beläge, dass ein Metallplättchen auf der Scheibe kratzt?
Hat jemand auch schon mal das Problem gehabt?
Lieber tot, als Schwung verlieren

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, May 23rd 2007, 1:31pm) is the author kommstemitsubishi himself.


Advertising

Unregistered

Advertising

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

yelworC

Bremssattelvertauscher

  • "yelworC" is male

Posts: 1,102

Vehicle: Audi A3 Cabrio 2.0T

Location: Chemnitz

Thanks: 2 / 0

  • Send private message

2

Wednesday, May 23rd 2007, 2:10pm

Wenn das Geräusch gleichmäßig ist, also nicht mit der Raddrehung lauter und leiser wird, würde ich auf die Verschleißanzeiger tippen, die, wie Du schon vermutet hast, beim Galant vorhanden sind.

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, May 23rd 2007, 2:10pm) is the author yelworC himself.


Mat_BC

Vorwärtseinparker

  • "Mat_BC" is male

Posts: 224

Vehicle: Colt CJ0 SR

Location: Lutherstadt Wittenberg

  • Send private message

3

Wednesday, May 23rd 2007, 2:21pm

Quoted

Original von yelworC
Wenn das Geräusch gleichmäßig ist, also nicht mit der Raddrehung lauter und leiser wird, würde ich auf die Verschleißanzeiger tippen, die, wie Du schon vermutet hast, beim Galant vorhanden sind.


Genau und schau dir die Scheiben an bevor du sie wechselst, vieleicht sind sie noch gut und du musst sie garnicht mit machen...
Ich: Colt CJ0 (Sinja) 75ps 4g13 -> 98ps 4g92 passt, wackelt und fährt



Wer langsam fährt->wird länger gesehen :richtig

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, May 23rd 2007, 2:21pm) is the author Mat_BC himself.


The guest access to this forum was limited. Overall there are 20 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.