Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 62 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

diki

Führerscheinneuling

  • »diki« ist männlich
  • »diki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: Lancer Sportback 1.8

Wohnort: Wadgassen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. Februar 2009, 16:17

Tagfahrlicht nicht abschaltbar?

Hallo!

Habe vorgestern meinen Lancer Sportback Intense bekommen. Da es ein Import das Dänemark ist, hat er ein Tagfahrlicht (d.h. selbst auf "off" brennt immer das Ablendlicht, wenn der Motor läuft).

War heute in einer Mitsubishi Werkstatt, um es abzuschalten. Hat aber nicht funktioniert. Habe selbst dabei zugesehen und auch keine Option im Menü der Mitsubishisoftware dazu gesehen.

Hat damit jemand Erfahrung? :richtig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter_V6« (13. August 2013, 16:08) aus folgendem Grund: Tags

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 27. Februar 2009, 16:17 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser diki.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

wölfchen

Bitte nicht füttern!

  • »wölfchen« ist männlich

Beiträge: 4 310

Fahrzeug: Carisma GDI

Wohnort: DD

D D
-
* * * * *
- D D
-
* * * * *

Danksagungen: 542 / 454

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 27. Februar 2009, 16:37

Schau dir mal den Kabelbaum an.

Bei alten Modellen gab es kein extra Tagfahrlicht. Da wurde in den skandinavischen Ländern einfach nur der Lichtschalter gebrückt, so dass das Licht immer an ist sobald der Zündschlüssel auf ACC steht.
Wir sind die Typen vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.

Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern wie es dir gerade passt.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 27. Februar 2009, 16:37 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser wölfchen.


semmel

Zündfunkensucher

  • »semmel« ist männlich

Beiträge: 544

Fahrzeug: Grandis DiD / Colt C30 DiD

Wohnort: Radisleben

- H Z
-
* * * *
Q L B
-
* * * *

Danksagungen: 31 / 98

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 27. Februar 2009, 20:21

Was hast du gegen das Tagesfahrlicht?
Das hat doch was mit Sicherheit zu tun. Klar hier in D verpöhnt, aber in DK Pflicht.
Ich wäre froh, wenn meiner sowas hätte, dann bräuchte ich es nicht immer manuell einschalten.
Torsten

Mitsubishi Old Boy

Telekomtarife -> Tarife für Telefon und Mobilfunk. Bei Fragen könnt ihr euch auch an mich wenden.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 27. Februar 2009, 20:21 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser semmel.


Verwendete Tags

Tagfahrlicht, TFL

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 62 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.