Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Marxus

Der nichtmehr ganz so neue

  • »Marxus« ist männlich
  • »Marxus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Fahrzeug: VW Passat B7 2.0l Kombi / Mitsubishi Galant VR-4

Wohnort: Dürnkrut - Österreich

G F
-
* * * * *

Danksagungen: 17 / 23

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. Juni 2013, 22:11

Klima - Wasserablauf Klima hinterlässt Pfütze/Lacke

Soo wieder ich...

Mein Galli stand jetzt seit anfang Februar nur rum, teils zerlegt, Klima nie benutzt.. nun wurde heute ein großteil der Arbeiten vollendet, und natürlich auch alles ausprobiert, Klima hatte ordentlich zu tun um das Auto von 31 Grad Innen auf 24 Grad zu kühlen. Als ich dann ums Auto rumging bemerkte ich ne Pfütze (Beifahrerseite).. natürlich sofort unters auto gebückt.. läuft ziemlich fies... Sofort die Motorhaube aufgemacht und nachgesehen wo das herkommt.. Kanns sein dass an der Spritzschutzwand ein Ablauf für die Klimaanlage ist? Und vor allem... sollte der echt so auslaufen dass er richtige Pfützen bildet? Beifahrer Fußraum ist soweit trocken.

Sollte ich bei meiner Suche was übersehen haben tuts mir leid.. wundert mich fast dass das hier anscheinend noch nie jemand hatte.
Kenn mich leider Nüsse mit Klimaanlagen aus.. Ich weiß.. dass man sie nachfüllen lassen muss ab und zu, das wars :D

Lg
Lukas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marxus« (18. Juni 2013, 20:35) aus folgendem Grund: €dit: Titel zur leichteren auffindung geändert sowie Tags eingebaut

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 17. Juni 2013, 22:11 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Marxus.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Tschippi

(Mitsu-Freunde BaWü)

  • »Tschippi« ist männlich

Beiträge: 7 660

Fahrzeug: Colt C51

Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe (seit04), 00-04 Dresden, 93-00 Radebeul. 90-93 Ludwigsdorf, 80-90 Görlitz

-- K A
-
C 5 2 1 3

Danksagungen: 2798 / 1766

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 17. Juni 2013, 22:43

Kurze Antwort, ja, ist normal.
Anfragen per PN unerwünscht, schreibt sie ins Forum, dann haben wir alle etwas davon!!!

Nr. 36 @ ET 2010/11/12/13/14/15/16 Tricks und Kniffe zur Bedienung des MFF :domo Mitsu Freunde BaWü :domo sunshine-live classics 24h lang

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 17. Juni 2013, 22:43 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Tschippi.


Marxus

Der nichtmehr ganz so neue

  • »Marxus« ist männlich
  • »Marxus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Fahrzeug: VW Passat B7 2.0l Kombi / Mitsubishi Galant VR-4

Wohnort: Dürnkrut - Österreich

G F
-
* * * * *

Danksagungen: 17 / 23

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 17. Juni 2013, 23:05

Dank dir! War etwas beunruhigt da ich das so noch nie gesehen habe, dass wasser aus nem Auto läuft als würde man nen Wasserhahn öffnen :D

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 17. Juni 2013, 23:05 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Marxus.


Ähnliche Themen