Du bist nicht angemeldet.

[Innenausstattung] Schlechte Sitze?

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 30 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Tick06

Führerscheinneuling

  • »Tick06« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Fahrzeug: Space Star Edition+

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 19. Mai 2018, 15:28

Schlechte Sitze?

Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Edition+ das Problem, dass ich so ab 30 Minuten Schmerzen bekomme. Je nach Sitzeinstellung sind die im unteren Rückenbereich oder in den Oberschenkeln. Mich wundert es etwas, da ich das auf den ersten 1000km nicht hatte. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich es da nur nicht gemerkt habe weil ich mich auf die Geräusche und das Fahrverhalten des neuen Autos konzentriert habe oder ob da nix war. Die Schmerzen wechseln sich je nach Sitzeinstellung ab (hauptsächlich die Sitzneigung, bzw. Höhenverstellung). Meiner Meinung nach ist der Sitz richtig eingestellt, habe mich an die ADAC Hinweise gehalten. Hat noch jemand das Problem, oder liegt es an mir? Könnt ihr mir da was empfehlen?

Grüße

Matthias

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 19. Mai 2018, 15:28 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Tick06.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

cp-pictures

Bremspedalvertauscher

  • »cp-pictures« ist männlich

Beiträge: 187

Fahrzeug: Space Star

Wohnort: Rostock

* *
-
R O * * *

Danksagungen: 50 / 83

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 19. Mai 2018, 20:11

Meine Erfahrung nach bald 5 Jahren Spacy kann ich nur so viel zu den Sitzen sagen:
- ziemlich durch gesessen und sehr weich geworden
- wenn ich das nötige Kleingeld hätte, würde ich sie austauschen :pp

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 19. Mai 2018, 20:11 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser cp-pictures.


Coolpaparazzi

Motorabwürger

  • »Coolpaparazzi« ist männlich

Beiträge: 20

Fahrzeug: spacestar Edition plus

Wohnort: Wunstorf

Danksagungen: 2 / 5

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 19. Mai 2018, 21:34

Ich hatte meinen ersten Spacestar 3 Jahre und 6 Monate. Ich finde die Sitze sogar Langstreckentauglich. Lediglich die Oberschenkelauflage könnte bei meinen 1,88m etwas länger sein. Schade, dass man das erst zu spät merkt, wenn man keine optimale Sitzposition findet. Hatte das auch mal, bei einem Lancia Y, bin mit dessen Sitz nie warm geworden, bis ich die Kiste dann im Straßengraben unabsichtlich versenkt hatte - Totalschaden. Vielleicht solltest Du auch mal die Lenkradhöhe variieren in Verbindung mit der Höhe des Sitzkissens, ist ja keine echte Sitzhöhenverstellung, aber damit kann man gut den Winkel zur Rückenlehne variieren.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 19. Mai 2018, 21:34 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Coolpaparazzi.


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 30 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.