Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 58 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

tom_turbo

Vorwärtseinparker

  • »tom_turbo« ist männlich
  • »tom_turbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 236

Fahrzeug: Sigma Kombi F07W Bj. 1995 - EZ 1996, Hyundai i20, Mercedes C180 T Bj. 1998

Wohnort: Schnaittach

L A U
-
* * * * *
L A U
-
E * * * *
L A U
-
D A 3 0 4

Danksagungen: 33 / 168

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 19. September 2017, 10:28

„Siglinde“ ist wahrscheinlich Herztod --> NEIN, sie LEBT :D

Wahrscheinlich ist meine liebe „Siglinde“ Hertzot! Sch….e :X

Ich bin am Mittwoch letzter Woche von einem Termin in Nürnberg, über die Autobahn, nach Hause gefahren. Kurz vor meiner Ausfahrt kam aus dem Auspuff schwarzer Rauch – aber ganz gewaltig. Mein erster Gedanke war – „Scheisse, jetzt hat´sn zrissen“! Es kam ganz unvermittelt, ohne „Knall“ od. sonst irgendein Anzeichen. Kein Kontrolllämpchen hat aufgeleuchtet, oder sonst ein „Piepton“ gepiept. Also bin ich weiter bis nachhause gefahren – waren ja nur noch 2 km.

Zuhause dann sofort unters Auto gelegt – nichts tropft! Motorhaube aufgemacht – sieht alles aus wie sonst, nur um Bereich des Ventildeckels (vordere Zylinderbank) und ein wenig darunter, war etwas mehr Ölnebel zu sehen. Ölstab rausgezogen und nachgesegehn – war fast voll… Ja, nuuuu????

An nächsten Tag, bestens angesprungen und läuft wie ein „Göckchen“, noch nach Pommelsbrunn (40 km) und nochmal nach Nürnberg (60 km), zur Arbeit und Termin, gefahren. Alles Bestens !!!
Soweit, so Gut. Dachte ich. Freitag war Büro-Tag. Samstag noch kurz zum Einkaufen gefahren. Alles Gut. Sonntag brauchte ich das Auto nicht. Montag auch nicht, da es geregnet hat und ich nicht zur Arbeit fuhr.

Nachmittags wollte ich nochmal zum Einkaufen fahren. Irgendwas in meinem Bauch hat gesagt, „schau nochmal in den Motorraum“. Also Haube auf, Ölstand messen – der war dann Übervoll. Dafür war das Kühlwasser weg. Unter das Auto gekuckt – alles trocken. Nochmals Ölstab rausgezogen – irgendwas sagte zu mir „da ist Wasser mit drin“. “Kopfdichtung“ war mein Erster und Zweiter Gedanke!!! „Scheisse“ war mein 3. Gedanke.
Bin heute Früh zu meinem „Freundlichen“ und hab Ihm meine Erlebnisse geschildert. Sein erster Gedanke war, ich habs befürchtet` Kopfdichtung.

Ja, was nun??? Neue Kopfdichtung? „Neuen“ Sigma? ????

Herztot mit 325.091 km auf der Uhr?!?!? Ich glaub, nein, ich bin mir sicher, ich muss weinen… :tear :% :tear
Gruß
Gregor

Egal Wieviele CDs Du hast,
Carl Benz Hat MERCEDES.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 19. September 2017, 10:28 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser tom_turbo.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Peter_V6

man sagt, ich sei besessen...

  • »Peter_V6« ist männlich

Beiträge: 12 914

Fahrzeug: paar Sigmas

Wohnort: 09661 Hainichen

F G
-
P S * * *
M W
-
P S * * *

Danksagungen: 3436 / 3225

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. September 2017, 11:05

Das ist ärgerlich.
Die Entscheidung, was du jetzt machst, kann dir keiner abnehmen.

Aber ich sehe es so:
Bei deinem weißt du, was du hast. Holst du dir einen anderen, hast du unter Umständen eine Kiste, wo du nach und nach alle Reparaturen wieder machen musst.
Ich weiß ja nicht, wie er sonst so technisch da steht. Ich würde wahrscheinlich die Kopfdichtung machen lassen.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 19. September 2017, 11:05 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Peter_V6.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MAT (19.09.2017), tom_turbo (20.09.2017)

MAT

Leder(lenkrad)fetischist

  • »MAT« ist männlich

Beiträge: 13 384

Fahrzeug: Outlander II 3.0 V6 24V, Sigma Kombi, Yamaha XV1100 Virago

Wohnort: Erfurt - Vieselbach

E F
-
* * * * *
E T - 1 8 - 1 8 7

Danksagungen: 1866 / 733

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. September 2017, 14:33

Bei deinem weißt du, was du hast. Holst du dir einen anderen, hast du unter Umständen eine Kiste, wo du nach und nach alle Reparaturen wieder machen musst.


Dem ist nichts hinzuzufügen! :gut

Keine Frage: MACHEN!
meine neue: molster.de mobile Polster


Der EF-Treff - das Erfurter Mitsutreffen, am 10.06.2018 ab 15:00 Uhr, Parkplatz Grubenstrasse. www.ef-treff.de

Probleme mit dem Sigma? Klick hier!


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Für einen kurzfristigen Gewinn verkaufe ich nicht die Zukunft" Werner von Siemens

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 19. September 2017, 14:33 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser MAT.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tom_turbo (20.09.2017)

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 58 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.