Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 25 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

DerBelz

Bleifuss

  • »DerBelz« ist männlich
  • »DerBelz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 401

Fahrzeug: Fiesta ST, Audi A3

Wohnort: Fulda

* *
-
S T 1 8 2

Danksagungen: 2107 / 1244

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. August 2012, 11:27

Wie viele Besitzer hatte euer Galant schon?

49%

- Ich bin Zweitbesitzer (von Fremden gekauft) (24)

37%

- dritte Hand (18)

8%

- Ich bin der Erstbesitzer (4)

4%

- vierte Hand (2)

2%

- fünf oder mehr (1)

2%

-hab ihn vorm Autotod gerettet (1)

0%

- Ich bin Zweitbesitzer (aus Familie geerbt)

Hallo.
Heute ist wohl Umfragen Tag bei mir.
Durch eine kleine Diskussion kam die Frage wie lange man ein Auto fährt. Und da kam der Satz: "guck wie viele Leute ihren Galant 15 Jahre fahren". Ich glaube, das sind nichtmal viele. Deswegen diese Umfrage.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tschippi« (20. August 2012, 21:24)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 19. August 2012, 11:27 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser DerBelz.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Tschippi

(Mitsu-Freunde BaWü)

  • »Tschippi« ist männlich

Beiträge: 7 385

Fahrzeug: EC5W MT (Legnum VR-4 Facelift)

Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe (seit04), 00-04 Dresden, 93-00 Radebeul. 90-93 Ludwigsdorf, 80-90 Görlitz

* *
-
O Z 3
-- K A
-
C 5 2 1 3

Danksagungen: 2679 / 1707

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 19. August 2012, 11:48

Ja, mein Clon hat schon einiges durchgemacht in seinen 15 Jahren, ich bin nun schon der 5. Besitzer.

30.05.1997 Anmeldung auf einen Herren der als Handelsvertreter für Fertighäuser arbeitete. Er war Baujahr 50 und war im Landkreis Dahme Spree unterwegs (LDS-W 700 )

05.03.99 Ummeldung auf einen Herrn Baujahr 62, das Kennzeichen blieb. Nach nichteinmal einem Jahr am

01.02.00 wurde er dann umgemeldet auf einen Herrn Baujahr 34 und wechselte in den Landkreis Oberspreewald - Lausitz (OSL-EJ 334 ), dieser Herr fuhr dann über 5 Jahre meinen geliebten Clon, doch am

18.05.05 wurde er dann wieder umgemeldet, diesmal auf eine Frau Baujahr 71 im Landkreis Berlin ( B-HE 9612 ) 2 Monate später,

21.07.05 zog die gute Frau dann um, von Berlin aufs Land, wieder zurück in den Landkreis Dahme Spree (LDS-D 531)

10.09.10 wurde er dann stillgelegt und in Berlin zum Verkauf feil geboten, wo ich ihn am

06.01.11 dann auch kaufte.

10.01.11 Zulassung auf einen Herrn Baujahr 80 der ihm einen Lederschurz und einen Heckaufkleber verpasste und als erste Handlung den Innenraum bis zur Unkenntlichkeit zerlegte. Er zog zum ersten Mal richtig weit weg um und zwar in den Landkreis Karlsruhe ( KA-EA 5550 )



Und ganz nebenbei, für alle, die nicht rechnen wollen oder können :TT :
Meiner ist nun schon über 15 Jahre alt
Anfragen per PN unerwünscht, schreibt sie ins Forum, dann haben wir alle etwas davon!!!

Nr. 36 @ ET 2010/11/12/13/14/15/16 Tricks und Kniffe zur Bedienung des MFF :domo Mitsu Freunde BaWü :domo sunshine-live classics 24h lang

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tschippi« (19. August 2012, 23:46)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 19. August 2012, 11:48 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Tschippi.


  • »Psycho Mantis« ist männlich

Beiträge: 1 600

Fahrzeug: EA5W GLS/SE/AVANCE

Wohnort: 80-00 Nordhausen, 00 - 03 Erfurt, 03-08 Jena, 08-09 Stockach, 09 - heute Berlin

N D H
-
A S * * *

Danksagungen: 445 / 334

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 19. August 2012, 22:36

Mein Galant wurde am 21.10.1998 das erste mal auf die MMC Auto Deutschland GmbH zugelassen

Am 27.05.1999 dann auf einen Herren (Baujahr 68) aus dem Landkreis NDH
Am 23.04.2002 dann auf meinen Vater (Bauhjahr 59) auch aus NDH - und fuhr das Auto solange bis er von Rost zerfressen und diversen Schäden, Macken und Defekten auf seinen Gnadenstoß in der Presse oder bei nem windigem Autoschieber, wartete.
Am 21.03.2011 nahm ich mich des Galants an, und er wurde auseinander gerissen, repariert und neu zusammengewürfelt, wobei gleich ein 2.5 V6 und einiges andere wie SE Bodykit, Leder usw Einzug gehalten hat. Hab bisher 8000 in seine Wiederbelebung gesteckt, und er krankt noch ein wenig hier und da, aber das wird schon noch :)
EA5W | P78 | ADM | ADJ | MMG


Knusper Knusper Knäuschen - Wer knabbert am Radhäuschen.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 19. August 2012, 22:36 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Psycho Mantis.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 25 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.