Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 12 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Mitsulangi

Der Sammler

  • »Mitsulangi« ist männlich
  • »Mitsulangi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 503

Fahrzeug: N41W N84W DG0V6 DE3A 2xF16A 4xF07W Z16A D22A EA5W EA5A 2xE32A 4xE33A E39A A187A A151A C12A C15A C52A C68A A164A A167V A212A A213M 2xA123A A123V 4xA123C 4xA70M A72V A33 L141

Wohnort: Rettenberg

O A
-
* * * * * *
O A
-
* * * *

Danksagungen: 429 / 293

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Mai 2017, 18:50

Voll abgespaced! Mitsulangi´s kleines Raumwunder...

Servus!

Der Mitsulangi hat einen neuen Dienstwagen!
Die letzten zwei Sommer hatte ich einen Sigma 3000 V6 EXE Automatik (12V) als Alltagsauto und im Winter dann den Pajero 3000 V6 (L040). Leider haben mich meine Autos nun im Stich gelassen...
Der Sigma kränkelt. Auspuff sollte von vorn bis hinten neu rein, Federn hinten sind gestaucht, Ölverbrauch sehr hoch! Und das Getriebe solle man sich vielleicht auch mal anschauen. Aber bei 280tkm kann man den ruhig mal komplett überholen... naja, irgendwann vielleicht.
Dann kam der Winter und der Pajero durfte mit seinem Saisonkennzeichen wieder auf die Straße. Die Freude hielt nich lange an. Erst kam der Tank, der nicht mehr ganz dicht zu sein scheint. Mit 12,3 l/100km isser ja kein Spritsparwunder, aber wenn dann noch jeden Tag 5-7 Liter davon laufen oder verdunsten, dann macht das wenig Spaß.
Man kann aber damit leben und tankt halt immer nur halbvoll. Dann geht´s. Leider hat mich dann die Servolenkung verlassen. Es ist sehr anstrengend, wenn eine Servo ausfällt. Gefährlich wird es, wenn die Servo dann sporadisch mal für 1-2 Sekunden doch wieder geht und man gerade mit aller Kraft und zwei Händen am Lenken ist. Also habe ich den Pajero abgemeldet und warte nun auf einen Tank und en paar Teile für die Servo...

Es ist ja nicht so, als wäre kein Auto da!
Also habe ich mal schnell einen Space Wagon 2000 GLXi (N30) aus der Sammlung gezogen. Rest TÜV bis Dezember. Einwandfrei, kann man 1-2 Monate überziehen, dann is der Winter auch soweit rum.
Denkste!
Nach nicht mal drei Wochen ist die Bremsleitung (die lange Blechleitung nach hinten) geplatzt, da der Rost schon sehr weit fortgeschritten war. Mein Händler hat den Space abgeholt und dann eine Reperatur verweigert, da die Hinterachse nur noch "am seidenen Faden" hing. Auch alles weg gerostet. Mist!
Er hat mir aber seinen Lancer 1400 zum Fahren gegeben. Ein Lancer A172A von 1982 mit H-Kennzeichen. Im Winter? Nein, das kann ich einfach nicht machen. So lieb das auch gemeint war, aber das kann ich nicht verantworten...
Also mal schnell einen Galant 2000 GLSi deluxe Automatik (E33) günstig erworben und den flott gemacht. Baujahr 1988, alles original, keine 100tkm drauf. Irgendwie auch zu schade... Aber was willste machen? Irgendwie muss ich ja zur Arbeit kommen.
Der Galant fuhr einwandfrei. Einzig der Verbrauch war bei 11 l/100km in Stein gemeisselt. Einmal Langstrecke, wo er "nur" 10 Liter gebraucht hat und sonst immer 11 Liter.
Dann der Schock! Auffahrunfall am Zebrastreifen. Schei...e!
Der Schaden hielt sich in Grenzen und ich konnte mit eigenen Teilen aus meinem Lager den Galant wieder in seinen originalen Zustand versetzen.

Jetzt aber war es höchste Zeit, mal ein Alltagsauto zu finden...

Es soll sparsam sein!
Es sollte Platz sein, zum Transportieren (Hasenfutter aus Kantine und Gastromie)
Es sollte vier Türen haben, dass man auch mal die Kinder hinten rein setzen kann.
Eine Anhängerkupplung mit Anhängelast 1200kg sollte er mindestens haben (Unser Anhänger hat ein Zul.GesGew von 1200kg)
Steuer und Versicherung sollten günstig sein.
Es sollte ein Auto sein, welches nicht "zu schade" ist für den Alltag.
Ersatzteilversorgung sollte noch gut sein ohne eigene Lagerhaltung oder Lieferengpässe.
Und ganz wichtig! ES MUSS EIN MITSUBISHI SEIN!

Zja, was soll ich sagen...
Der Space Star 1600 COMFORT kann all das!
Ein Facelift!
Baujahr 2004
98PS
Rentner Silber
140tkm
TÜV neu
Fast alle Verschleißteile sind gewechselt (Bremssättel, Scheiben und Beläge, Auspuff, Wischerblätter, Stabbizeugs, Zahnriemen, uvm)

Der soll es sein und der ist es nun. Sommer wie Winter. Ein Auto nur für mich. Um zur Arbeit und zum Einkaufen/Wertstoffhof zu kommen.

Ich bin ja bis jetzt kein Fan von diesen holländischen Blechkisten (so nenn ich die Autos aus Holland immer), aber vielleicht werden wir noch Freunde.
Es gibt halt schon starke Unterschiede zu einem hochwertigen Galant E30 aus den 80er/90er oder gar zu Sigma! Aber man muss auch sehen, dass diese Kisten billig sind. Da kann man nicht ganz so viel erwarten...

Momentan bin ich mit dem kleinen Space zufrieden. Der erste Verbrauch lag bei 6,95 l/100km. Da war aber auch schon Autobahn und eine Anhängerfahrt dabei. 700km ohne Tanken habe ich allerdings bisher mit noch keinem Auto geschafft!
Die verschiebbare Rücksitzbank habe ich auch schon genutzt. Tolle Sache!

Soo, jetzt gibt es ein paar erste Bilder...

PS. Nicht alles ernst nehmen! Ein Fan kann auch mal kritisch sein!
»Mitsulangi« hat folgende Dateien angehängt:
Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Matthias Lang

>>> Bild alt! Aktuell: über 50 MMC - C U @ Mitsubishi Museum <<<

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 23. Mai 2017, 18:50 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Mitsulangi.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gugga (24.05.2017), xtc7 (03.06.2017)

Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

DeepBlueGalant

...hasst Rost!

  • »DeepBlueGalant« ist männlich

Beiträge: 582

Fahrzeug: Galant EA0 2.5 V6, Galant E30 2.0 GLSi, Sigma F16A & Galant A163V 2.0

Wohnort: [-2013]: Radevormwald, [ab 2013]: Bochum

G M
-
* * * * * *

Danksagungen: 164 / 128

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Mai 2017, 20:36

Schon komisch, wenn du sagen musst, dass kein fahrbereites Auto da ist - bei deiner Sammlung. :TT
Hatte letztens aber auch das Problem, dass ich kein fahrbereites Auto hatte. Der Galant A160 ist im Daueraufbau, der Sigma noch nicht fertig und der EA0 hatte ein Problemchen.

Ich hoffe du hast jetzt mit dem Space Star erst mal Ruhe nach dem ganzen Pech vorher. Finde die Niederländer an sich gar nicht schlecht, aber der Space Star selbst sagt mir nicht so zu. Der Carisma wäre eher nach meinem Geschmack, aber für den Transport ist der Space Star natürlich die bessere Wahl.

Wie auch immer: Allzeit gute Fahrt! :nick

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 23. Mai 2017, 20:36 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser DeepBlueGalant.


Mitsulangi

Der Sammler

  • »Mitsulangi« ist männlich
  • »Mitsulangi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 503

Fahrzeug: N41W N84W DG0V6 DE3A 2xF16A 4xF07W Z16A D22A EA5W EA5A 2xE32A 4xE33A E39A A187A A151A C12A C15A C52A C68A A164A A167V A212A A213M 2xA123A A123V 4xA123C 4xA70M A72V A33 L141

Wohnort: Rettenberg

O A
-
* * * * * *
O A
-
* * * *

Danksagungen: 429 / 293

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Mai 2017, 22:53

Servus!

Zja Max. So geht das manchmal.
12 Autos die gar nicht fahren....
8 Autos auf 07er
und der Rest ohne TÜV.

Aber mal anders gefragt...
Welchen würdest du zum TÜV fahren um ihn dann über den Winter im Allgäu zu fahren?

Dynamic 4
3000 GT
Space Star V6
Lancer GTi
Galant Kombi A120V
Celeste 2000 GSR
Sapporo A123C

???
Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Matthias Lang

>>> Bild alt! Aktuell: über 50 MMC - C U @ Mitsubishi Museum <<<

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 23. Mai 2017, 22:53 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Mitsulangi.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 12 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.