2,2l Diesel Aussetzer

MFF - Kindergewinnspiel im August 2022 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Erstzulassung
    10. November 2008
    Karosserieform
    Andere
    Kilometerstand
    258.000
    Motorvariante
    2,2l 115 kW
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo


    Nun muss ich auch mal etwas fragen, vielleicht kennt jemand das Problem.

    Ich habe seit Juli 2020 den genannten Wagen, übernommen mit 214000.

    Grundsätzlich alles ohne Probleme, außer dass er irgendwann anfing, sporadisch Aussetzer zu haben.

    Aussetzer heißt, dass er unvermittelt einen Ruck bekommt, als ob kurzzeitig die Dieselversorgung ausfällt.

    Beim Benziner würde man sagen Zündaussetzer.


    Die täglicher Fahrstrecke ist 2x42 km. Manchmal war es einmal pro Fahrt, manchmal etliche Tage oder auch Wochen nicht, dann wieder ein- bis zweimal auf einer Fahrt.

    Es ist häufiger beim beschleunigen, aber nicht grundsätzlich, teilweise auch bei gleichbleibender Geschwindigkeit.

    Im letzten Jahr im Sommer wurde der Dieselfilter gewechselt, danach war Ruhe bis Januar.

    Dann ist es mehrfach wieder aufgetreten (drei oder viermal), so dass ich schon den Filter nochmal tauschen lassen wollte, weil ein Hinweis von meiner (freien) Werkstatt kam, ggf. Probleme mit aufgelöster Tankbeschichtung.

    Spontan war wieder Ruhe bis jetzt vor zwei Wochen.

    Seitdem ist es ab und zu wieder einmal pro Fahrt aufgetreten, meist auf den ersten Kilometern, im weiteren Verlauf der Fahrt ist dann Ruhe.

    Einmal war es auch mehrfach, aber auch nur im ersten Drittel der Gesamtstrecke.

    Kennt jemand so ein Problem?


    Danke und viele Grüße

    Ralf