Radioeinbau im Space Star Basic....

  • Moin und Grüße aus dem Norden,


    jetzt habt ihr mich alle soweit.... Ich bin seit einem Monat stolzer Besitzer von dem Space Star. Soweit alles cool und für das Geld nix falsches. Jetzt hab ich aber die Basisversion. Ohne Radio.

    Und jetzt steh ich hier und frage mich.... braucht es einen speziellen Einbaurahmen für das Auto? Das Autoradio (Doppel-Din btw.) passt haargenau in die Blende, alles cool.


    Aber wie krieg ich das fest? Da ist ja nix. Und irgendwie komm ich mir zur Abwechslung mal berechtig blöd vor. Aktuell hab ich das Radio, einen Einbaurahmen und logischerweise den Adapter.


    Traut sich jemand den Versuch zu mir zu helfen? :D


    Grüße, Micha!

  • Bilder wären gut, dann wüsste man, wie Dein Einbaurahmen so beschaffen ist.

    Bei Autoradios der üblich verdächtigen Marken sind auch Einbauanleitungen dabei und meist gibt es im Einbaurahmen Nasen, die man umklappt, so daß sich der Einbaurahmen im Radioschacht festklemmt.

    Ob unser kleiner hinten noch zusätzlich ein Befestigungsgewinde hat kann ich leider nicht sagen.


    LG, Helmut

  • Danke für die Antwort, Anleitungen hatte ich keine bei....leider....


    Der Rahmen ist so ein Standartding. Der wird sich beim großem Ama. unter folgender Suche finden: ASIN: B0176DC5P6

    Im Anhang ist das Foto vom innenleben der Geschichte, an der Blende sind keine Halterungen findbar, innen ist auch scheinbar nix....

  • Dieses Thema enthält 21 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.